Mergui

Karte des Mergui-Archipels

Klimadiagramm für Mergui

Mergui oder Myeik (birmanischမြိတ်မြို့, BGN/PCGN: myeikmyo) ist eine Stadt in der Region Tanintharyi im südlichsten Zipfel von Myanmar, die am Mergui-Archipel (Teil der Andamanensee) liegt. Im Hinterland der Hafenstadt findet ein intensiver Schmuggel mit Thailand statt.

mehr zu "Mergui" in der Wikipedia: Mergui

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Der britische Passagierdampfer Sir Harvey Adamson verschwindet spurlos auf einer Fahrt von Rangun nach Mergui. An Bord waren 269 Passagiere und Besatzungsmitglieder.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Raymond Saw Po Ray wird in Mergui, Myanmar geboren. Raymond Saw Po Ray ist Bischof von Mawlamyine.

"Mergui" in den Nachrichten