Metropolitan Statistical Area

Als Metropolitan Statistical Areas (MSA) werden zu statistischen Zwecken zusammengefasste Ballungsgebiete in den Vereinigten Staaten bezeichnet. Sie wurden vom Office of Management and Budget (OMB) definiert.

Ein Metropolitan Statistical Area besitzt, im Unterschied zu Kommunen, Countys oder Bundesstaaten, keine administrative Funktion. Sie existiert lediglich zur sozio-demografischen Charakterisierung der in ihr lebenden Bevölkerung. Ein County gehört immer nur als vollständige Gebietseinheit einer MSA an.

mehr zu "Metropolitan Statistical Area" in der Wikipedia: Metropolitan Statistical Area

Leider keine Ereignisse zu "Metropolitan Statistical Area"

"Metropolitan Statistical Area" in den Nachrichten