Mexiko-Stadt

Koordinaten:19° 25′ N, 99° 9′ W

Mexiko-Stadt (spanischCiudad de México, bis 2016 México D.F.); ist die Hauptstadt von Mexiko. Sie gehört zu keinem Gliedstaat, sondern bildet die eigene Gebietskörperschaft ("Distrito Federal"), in der 8,8 Millionen Menschen (2010) leben. Die MetropolregionZona Metropolitana del Valle de México (ZMVM), zu der Mexiko-Stadt, der östliche Teil des Bundesstaates México und eine Gemeinde aus dem Bundesstaat Hidalgo gehören, ist mit 20 Millionen Einwohnern eine der größten der Erde.

mehr zu "Mexiko-Stadt" in der Wikipedia: Mexiko-Stadt

Aztekenreich

1325

thumbnail
Mexiko: Gründung der Stadt Tenochtitlán, heute Mexiko-Stadt durch die Azteken

Wissenschaft & Technik

thumbnail
In Mexiko-Stadt wird bei Bauarbeiten ein Kalenderstein der Azteken ausgegraben.
thumbnail
Gründung der ersten Universität (UNAM) auf nordamerikanischem Boden in Mexiko-Stadt

Ereignisse

thumbnail
Die französische Intervention in Mexiko führt zur Einnahme von Mexiko-Stadt durch französische Truppen unter dem Befehl von François-Achille Bazaine.

Erstaufführungen in einigen Metropolen

1910

thumbnail
Mexiko-Stadt: 6. November (9. Sinfonie (Beethoven))

Rundfunk, Film & Fernsehen

1943

Film:
thumbnail
Kismet (Regie) (Gyan Mukherjee)

Fackellauf und olympisches Feuer

Amateur

1968

thumbnail
5. Platz im Mittelgewicht bei den 19. Olympischen Sommerspielen in Mexiko-Stadt (Mate Parlov)

Wettkämpfe

1968

thumbnail
in Mexiko-Stadt: 5. Platz mit 13,68? s (Werner Trzmiel)

Sport

thumbnail
In Mexiko-Stadt gehen die Spiele der XIX. Olympiade zu Ende. Bei den nicht mehr als gesamtdeutsche Mannschaft angetretenen Sportlern liegt die Equipe der DDR im Medaillenspiegel vor dem bundesdeutschen Team.

1968

Ereignisse > Sport:
thumbnail
Olympische Sommerspiele in Mexiko-Stadt: Bob Beamon springt sensationelle 8,90? Meter weit, ein Satz, der in der Presse als „Sprung ins 21. Jahrhundert“ gefeiert wird. (18. Oktober)

1967

Weltrekord:
thumbnail
Stoßen 194 kg Ms Mexiko-Stadt (Jaan Talts)

Unternehmensgeschichte > Unfälle

1984

thumbnail
Am 19. November verursachten Explosionen in einem Öllager bei Mexiko-Stadt einen Großbrand, bei dem etwa 500 Menschen ums Leben kamen, siehe Raffinerie-Katastrophe in San Juanico (PEMEX)

Natur & Umwelt

1986

Katastrophen:
thumbnail
31. März: Nahe Mexiko-Stadt. Nach einem Feuer an Bord prallt eine Boeing 727 der Mexicana gegen einen Berg. Alle 166 Passagiere sterben

Musik

1993

Weltmusiktage:
thumbnail
in Mexiko-Stadt (Internationale Gesellschaft für Neue Musik)

Kongresse

1969

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1996

Bauten von César Antonio Pelli:
thumbnail
Residencial del Bosque, Mexiko-Stadt (César Pelli)

1982

Organisation von Tagungen im internationalen Kontext:
thumbnail
Sektionsveranstaltung Geschichte der Soziologie auf dem Kongress der Internationalen Soziologenvereinigung (ISA) in Mexiko-Stadt (Werner Gephart)

1978

Werk:
thumbnail
Skulptur in Mexiko-Stadt (Kosso Eloul)

1968

Werke (ohne USA) > Mexiko:
thumbnail
Ohne Titel, Ruta de la Amistad in Mexiko-Stadt de Olympische Sommerspiele (Clement Meadmore)

1968

Werk:
thumbnail
La sol bipedo, Ruta de la Amistad in Mexiko-Stadt anlässlich der Olympischen Sommerspiele (Pierre Székely)

M > Mexiko?Mexiko

1997

thumbnail
– Sammlung mexikanischer Códices, Nationalbibliothek für Anthropologie und Geschichte, Mexiko-Stadt (Weltdokumentenerbe)

Städtepartnerschaften

2004

thumbnail
MexikoMexiko-Stadt, Mexiko (Nikosia)

Sprünge > Weitere Sprünge

2006

thumbnail
Sprung von 225? m Höhe des Torre Mayor in Mexiko-Stadt, dem höchsten Gebäude Mexikos (Felix Baumgartner)

Sprünge

2006

thumbnail
Sprung von 225? m Höhe des Torre Mayor in Mexiko-Stadt, dem höchsten Gebäude Lateinamerikas (Felix Baumgartner)

Amerika

2006

CowParade Städte > Amerika:
thumbnail
Mexiko-Stadt, Mexiko (CowParade)

1965

Schulen > Nordamerika > Mexiko:
thumbnail
Schweizer Schule Mexiko-Stadt (Schweizer Schulen im Ausland)

Heutige Situation > Öffnung der Ehe für homosexuelle Paare

2010

thumbnail
zwei Hauptstadtdistrikte: Washington, D.C. und Mexiko-Stadt (Gesetze zur Homosexualität)

Politik & Weltgeschehen

2011

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
São Paulo, Brasilien

1999

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
MexikoMexiko-Stadt, Mexiko (Paris)
thumbnail
In Mexiko-Stadt stürmen Sicherheitskräfte die von Studenten und Bauern besetzte Botschaft von Guatemala.

Kunst & Kultur

2012

Inszenierung:
thumbnail
Palacio de Bellas Artes, Mexiko-Stadt, (Sergio Vela, Regie / Guido Maria Guida, Dirigent): Premiere am 3. Mai (Die Frau ohne Schatten)

2009

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
Cities of Gold and Mirrors, Proyectos Monclova, Mexiko-Stadt (Cyprien Gaillard)

2008

Ausstellung:
thumbnail
Real Landscapes, espacio marte, Mexiko-Stadt (Thomas Wrede)

1996

Gruppenausstellung:
thumbnail
Biennal Internacional de Poesia Visual y Esperimental en Mexico, Mexiko-Stadt u.a.. (Henning Mittendorf)

1992

Gruppenausstellung:
thumbnail
Biennal Internacional de Poesia Visual y Esperimental en Mexico, Mexiko-Stadt u.a.. (Henning Mittendorf)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

thumbnail
Erfolg: FIM/IFMXF Weltmeister, Erster der FIM/IFMXF Läufe in Fortalesa/Brasilien, Wien/Österreich, Ostrava/Tschechien, Berlin/Deutschland, Bern/Schweiz, Sanliurfa/Türkei, Teilnahme bei den Red Bull X Fighters in Giza/Ägypten und Mexiko-Stadt/Mexiko, Sieger des Sony Ericson Contest in Kosice/Slowakei, Sieger der tschechischen Meisterschaft in Karlovy Vary/Tschechien, Auszeichnung zum Besten Style bei der Horsefeathers FMX Jam in Prag/Tschechien (Libor Podmol)

2003

thumbnail
Ehrung: Gewinner des Tokyo International Music Competition for Conducting (Schirmherr: Seiji Ozawa) und Finalist beim Internationalen Dirigierwettbewerb Eduardo Mata in Mexiko-Stadt. (Alexander Mayer)

2003

thumbnail
Ehrung: In Mexiko-Stadt richteten die Escuela Libre de Derecho, das Instituto Tecnológico Autónomo de México (ITAM), die Universidad Autónoma Metropolitana (UNAM) und das Instituto Nacional de Ciencias Penales zu seinen Ehren einen außerordentlichen Lehrstuhl „Cátedra Extraordinaria Ernesto Garzón Valdés“ ein

2002

thumbnail
Ehrung: Legion de la libertad - verliehen von dem kulturellen Institut „Ludwig von Mises“ in Mexiko-Stadt (Leoluca Orlando)

2000

thumbnail
Erfolg/Ergebniss: – 2. Platz – ISU Junior Grand Prix Mexiko-Stadt (Susanne Stadlmüller)

Tagesgeschehen

thumbnail
Mexiko-Stadt/Mexiko: Bei einer Detonation in der Zentrale des staatlichen Ölkonzerns Petróleos Mexicanos sterben 25 Menschen.
thumbnail
Mexiko-Stadt/Mexiko: Im Drogenkrieg in Mexiko von rivalisierenden kriminellen Banden werden rund 100 Menschen getötet.
thumbnail
Mexiko-Stadt/Mexiko: Im Drogenkrieg sterben 29 Gefängnisinsassen im Nordwesten und zwölf Polizisten im Westen des Landes.
thumbnail
Mexiko-Stadt/Mexiko: Die Staaten Lateinamerikas beschließen die Gründung einer neuen Organisation als Gegengewicht zur Organisation Amerikanischer Staaten, in der außer Kanada und den Vereinigten Staaten alle Staaten Amerikas Mitglieder sein sollen. Die Internationale Organisation soll „Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten“ (CELC) heißen und dem Vorbild der Europäischen Union folgen.
thumbnail
Mexiko-Stadt/Mexiko: Ein durch einen bolivianischen Pfarrer entführte Passagiermaschine vom Typ Boeing 737 wird unblutig befreit.

"Mexiko-Stadt" in den Nachrichten