Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico [ˈmexiko], nahuatl: Mexihco [me:'ʃiʔko]), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst. Im Norden grenzt Mexiko an die Vereinigten Staaten von Amerika (USA), im Süden und Westen an den Pazifischen Ozean, im Südosten an Guatemala, Belize und an das Karibische Meer, im Osten an den Golf von Mexiko. Mit einer Gesamtfläche von fast zwei Millionen Quadratkilometern ist Mexiko das fünftgrößte Land auf dem amerikanischen Doppelkontinent, global liegt das Land an vierzehnter Stelle. Weltweit liegt Mexiko mit einer Bevölkerungszahl von etwa 120 Millionen Menschen auf Platz elf und ist das einwohnerreichste spanischsprachige Land.

mehr zu "Mexiko" in der Wikipedia: Mexiko

1998

thumbnail
MexikoAcapulco, Mexiko, seit (Cannes)

1998

thumbnail
Mexiko Poncitlán, Jalisco, Mexiko (Palmdale)

1997

thumbnail
MexikoSan Nicolas, Mexiko (Taipeh)

1997

thumbnail
MexikoMonterrey, Mexiko, seit (Bethlehem)

1995

thumbnail
Tijuana, Mexiko seit dem 17. Januar (Busan)

1977

thumbnail
Mexiko? Monterrey, Mexiko (Barcelona)

1968

thumbnail
Mexiko? Saltillo , seit (Austin (Texas))

"Mexiko" in den Nachrichten