Michail Tal

Michail Nechemjewitsch Tal (lettischMihails Tāls;russischМихаил Нехемьевич Таль / Michail Nechemjewitsch Tal;9. November 1936 in Riga; † 27. Juni 1992 in Moskau) war ein lettischer/sowjetischer Schachspieler und von 1960 bis 1961 der achte Schachweltmeister.

mehr zu "Michail Tal" in der Wikipedia: Michail Tal

Sport

thumbnail
Durch den Sieg im Revanchekampf gegen Michail Tal erhält Michail Botwinnik den Schachweltmeistertitel zurück.
thumbnail
Michail Tal wird mit dem Sieg über Michail Botwinnik achter Schachweltmeister.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Michail Tal stirbt in Moskau. Michail Nechemjewitsch Tal war ein lettischer/sowjetischer Schachspieler und von 1960 bis 1961 der achte Schachweltmeister.
Geboren:
thumbnail
Michail Tal, lettischer-sowjetischer Schachspieler (+ 1992)

"Michail Tal" in den Nachrichten