Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Józef Stala wird in Mielec/Polen geboren. Józef Stala, zum Priester geweiht am 25. Mai 1991 ist polnischer römisch-katholischer Theologe, Professor an der Päpstlichen Universität Johannes Paul II. in Krakau und Chefredakteur des internationalen Wissenschaftsperiodikums „The Person and the Challenges”.
thumbnail
Geboren: Cezary Tobollik wird in Mielec geboren. Cezary Tobollik ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Krystyna Skowrońska wird in Mielec geboren. Krystyna Skowrońska ist eine polnische Politikerin der Platforma Obywatelska (Bürgerplattform).
thumbnail
Geboren: Władysław Sikorski wird in Tuszów Narodowy bei Mielec, Galizien/Österreich-Ungarn, heute Polen geboren. Władysław Eugeniusz Sikorski war ein polnischer Offizier, Oberbefehlshaber, Staatsmann, Politiker und in den Jahren 1922 bis 1923 polnischer Ministerpräsident sowie 1939 bis 1943 Ministerpräsident der Polnischen Exilregierung.

Sport

1972

Länderkämpfe:
thumbnail
in Mielec, Polen gegen DDR, Hs, Punktsieger über Bernd Wittenburg (Janusz Gortat)

1972

Länderkämpfe:
thumbnail
in Mielec, Polen gegen DDR, Hw, Abbr.-Sieger 3. R. über Hans-Dietrich Kästner (Jan Szczepański (Boxer))

1972

Länderkämpfe:
thumbnail
in Mielec, Polen gegen DDR, We, Punktsieger über Peter Spilski (Jerzy Rybicki)

1972

Länderkämpfe:
thumbnail
in Mielec, Polen gegen DDR, Fl, kampfloser Sieger über Klaus Gertenbach (Leszek Błażyński)

Partnergemeinden

1990

thumbnail
Mielec, Woiwodschaft Karpatenvorland, Polen, seit (Douchy-les-Mines)

Geschichte

1998

thumbnail
Gründung von Kirchhoff Polska in Mielec (Polen) und Eröffnung des zweiten Werkes von Kirchhoff Portugal in Ovar (Kirchhoff Automotive)

"Mielec" in den Nachrichten