Militärflugzeug

Militärflugzeuge sind Flugzeuge, die von den Streitkräften genutzt werden.

Bewaffnete Militärflugzeuge werden als Kampfflugzeug bezeichnet, dies trifft im Allgemeinen auf die ersten Vier zu.

mehr zu "Militärflugzeug" in der Wikipedia: Militärflugzeug

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Das britische MilitärflugzeugVickers Warwick absolviert seinen Erstflug. Als Bomber geplant wird es schließlich umkonstruiert in großer Stückzahl in der Seenotrettung und als Transportflugzeug verwendet.

Tagesgeschehen

thumbnail
Pisa/Italien: Beim Absturz eines Militärflugzeugs kommen fünf Menschen ums Leben. Das militärische Transportflugzeug vom Typ Lockheed C-130 war bei Flugübungen am Boden zerschellt und in Flammen aufgegangen.
thumbnail
Sachalin/Russland: Beim Absturz eines russischen Militärflugzeuges im Fernen Osten des Landes kommen alle elf Insassen ums Leben.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1947

thumbnail
Auflösung: Clerget-Blin (vollständiger Name: Société Clerget-Blin & Cie) war ein französisches Feinmechanik-Unternehmen. 1913 gegründet durch den Ingenieur und Erfinder Pierre Clerget und den Industriellen Eugène Blin. Firmensitz und Fertigung war in Levallois-Perret, nordwestlich von Paris. Das Unternehmen Clerget-Blin produzierte vor allem Flugzeugmotoren. Auf Grund des steigenden Bedarfs für Militärflugzeuge wurden während der beiden Weltkriege die Clerget-Motoren auch in England in Lizenz gefertigt.

1913

thumbnail
Gründung: Clerget-Blin (vollständiger Name: Société Clerget-Blin & Cie) war ein französisches Feinmechanik-Unternehmen. 1913 gegründet durch den Ingenieur und Erfinder Pierre Clerget und den Industriellen Eugène Blin. Firmensitz und Fertigung war in Levallois-Perret, nordwestlich von Paris. Das Unternehmen Clerget-Blin produzierte vor allem Flugzeugmotoren. Auf Grund des steigenden Bedarfs für Militärflugzeuge wurden während der beiden Weltkriege die Clerget-Motoren auch in England in Lizenz gefertigt.

"Militärflugzeug" in den Nachrichten