Millennium Tower (Wien)

Der Büroturm Millennium Tower am Handelskai 94–96 im 20. Wiener Gemeindebezirk Brigittenau war mit einer Höhe von 171 m (Gebäudesubstanz) und einer Gesamthöhe von 202 m (inkl. Dachkonstruktion) bis zur Fertigstellung des DC Tower 1 das höchste Bürogebäude Österreichs. Auf 50 Geschoßen umfasst er eine Bruttogeschoßfläche von 47.200 m², wovon 38.500 m² als Bürofläche genutzt werden. Die restliche Fläche ist bis zum 2. Geschoß allgemein zugänglich und wird unter anderem für ein Einkaufszentrum, Restaurants und ein Multiplex-Kino (UCI) genutzt. Der Millennium Tower wurde von 1997 bis 1999 errichtet.

mehr zu "Millennium Tower (Wien)" in der Wikipedia: Millennium Tower (Wien)

Sprünge > Weitere Sprünge

2003

thumbnail
Sprung aus 140? m Höhe des Millennium Tower in Wien, dem höchsten Gebäude Österreichs (Felix Baumgartner)

"Millennium Tower (Wien)" in den Nachrichten