Mineral

Ein Mineral (aus mittellat.aes minerale „Grubenerz“, im 16. Jahrhundert nach französischem Vorbild geprägt) ist ein Element oder eine chemische Verbindung, die im Allgemeinen kristallin und durch geologische Prozesse gebildet worden ist. Der Plural lautet Minerale (in der Wissenschaft in Deutschland und Österreich verwendet) oder Mineralien (von Sammlern, Händlern und in der Deutschschweiz als Synonym zu Minerale verwendet).

Die Mehrzahl der heute bekannten und von der International Mineralogical Association (IMA) als eigenständig anerkannten rund 5.300 Minerale (Stand 2017) ist anorganisch, doch auch einige organische Substanzen wie beispielsweise Mellit und Evenkit oder die Nierensteinbildner Whewellit und Weddellit sind als Minerale anerkannt, weil sie sich auch natürlich bilden. Einschließlich aller bekannten Mineral-Varietäten sowie synonymer Bezeichnungen existieren allerdings über 6.100 Mineralnamen (Stand 2014).

mehr zu "Mineral" in der Wikipedia: Mineral

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Karl Hugo Strunz stirbt in Unterwössen. Karl Hugo Strunz, kurz Hugo Strunz, war ein deutscher Mineraloge, Hochschullehrer und Entwickler der modernen Klassifikation der Minerale. (siehe auch: Systematik der Minerale nach Strunz in der 8. Auflage bzw. 9. Auflage)
thumbnail
Gestorben: Hatten Schuyler Yoder stirbt in Bethesda, Maryland. Hatten Schuyler Yoder war ein Geophysiker und Petrologe, der Pionierarbeit auf dem Gebiet von Hochtemperatur- und Hochdruckmineralen im Aufbau der Erde leistete. Er war der vierte Direktor der geophysikalischen Abteilung der Carnegie Institution of Washington.
thumbnail
Gestorben: Albert Francis Birch stirbt in Cambridge, Massachusetts. Albert Francis Birch war ein US-amerikanischer Geophysiker. Er wurde bekannt durch experimentelle Forschungen auf dem Gebiet der Eigenschaften von Mineralen unter hohen Temperaturen und Drücken, wie sie im Innern der Erde herrschen. 1952 publizierte er einen bekannten Aufsatz im Journal of Geophysical Research , in dem er demonstrierte, dass der Erdmantel vor allem aus Silikat-Mineralen zusammengesetzt ist, der obere und untere Erdmantel durch eine dünne Schicht getrennt sind, in dem ein Phasenübergang von Silikat-Mineralen stattfindet und dass der innere und der äußere Erdkern aus Legierungen von kristallinem und geschmolzenem Eisen besteht. Der unter Geophysikern bekannteste Teil dieses Aufsatz ist jedoch eine Fußnote, die er in die Einleitung einschloss:
thumbnail
Geboren: Amand Körner wird in Horn geboren. Amand Körner ist ein Mineraliensammler und ein niederösterreichischer Heimatforscher.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1917

thumbnail
Leben: heirateten Wenzel Hablik und Elisabeth Lindemann. Die Webwerkstatt wurde als Handweberei Hablik-Lindemann in Itzehoe weiter geführt. Eine in Itzehoe erworbene und nach Habliks Entwürfen umgestaltete Gründerzeitvilla wurde in den folgenden Jahren Zentrum des gemeinsamen künstlerischen Schaffens. Hier waren auch Habliks Atelier, seine umfangreichen Kristall-, Mineralien-, Muschel- und Schneckensammlungen, seine Edelsteinschleiferei und seine Metallwerkstatt untergebracht. Expressionistischer Tanz und Musikabende machten das Haus zum Treffpunkt zahlreicher Künstler, zu denen auch der Lebensreformer Fidus gehörte.

Wissenschaft & Technik

1811

thumbnail
Friedrich Mohs stellt eine zehnstufige Härteskala für Mineralien auf.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1956

Ehrung:
thumbnail
benannte Paul Ramdohr das von ihm gefundene seltene MineralStilleit nach Hans Stille.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1994

Gründung:
thumbnail
Die Interbulk Trading SA mit Sitz in Lugano ist ein international tätiges Schweizer Rohstoffhandels- und Logistikunternehmen. Sie ist auf den weltweiten Handel mit Zementklinker, normalen und speziellen Zementen, mineralischen Produkten sowie festen Brennstoffen spezialisiert und bildet als Tochtergesellschaft des italienischen Italcementi-Konzerns die Handels- und Logistikeinheit der Gruppe.

"Mineral" in den Nachrichten