Miroslaw Magola

Miroslaw Magola (* 29. Mai 1959 in Gorzów Wielkopolski, Polen) ist ein freiberuflich arbeitender Künstler. Bekannt wurde er im deutschsprachigen Raum durch die TV-Sendung „clever! – Die Show, die Wissen schafft“; in anderen Länden durch „Stan Lee's Superhumans“, die auf History Channel und Discovery Channel ausgestrahlt wurden.Er zeigt als „Magnetic Man“ in seiner Demonstration, dass er Gegenstände aus verschiedenen Materialien unter der flachen Hand senkrecht vom Boden hochheben und diese vertikal, horizontal oder kreisend bewegen kann.

mehr zu "Miroslaw Magola" in der Wikipedia: Miroslaw Magola

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Miroslaw Magola wird in Gorzów Wielkopolski, Polen geboren. Miroslaw Magola ist ein freiberuflich arbeitender Künstler. Bekannt wurde er in deutschsprachigen Raum durch die TV-Sendung „clever! – Die Show, die Wissen schafft“; in anderen Länden durch „Stan Lee's Superhumans“, die auf History Channel und Discovery Channel ausgestrahlt wurden. Er zeigt als „Magnetic Man“ in seiner Demonstration, dass er Gegenstände aus verschiedenen Materialien unter der flachen Hand senkrecht vom Boden hochheben und diese vertikal, horizontal oder kreisend bewegen kann.

thumbnail
Miroslaw Magola ist heute 59 Jahre alt. Miroslaw Magola ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Mitwirkung in TV-Sendungen

2010

thumbnail
History Channel und Discovery Channel ( International ) „Stan Lee's Superhumans“

2010

thumbnail
History Channel und Discovery Channel (International) „Stan Lee's Superhumans“

2009

thumbnail
TF1 (Frankreich) „La soirée de l'étrange“

2009

thumbnail
TF1 ( Frankreich ) „La soirée de l'étrange“

2009

thumbnail
Sat.1 „Clever! spezial“

"Miroslaw Magola" in den Nachrichten