Mississauga

Mississauga [ˌmɪsɪˈsɑgə] ist eine kanadische Großstadt westlich von Toronto in der Provinz Ontario mit etwa 713.443 Einwohnern auf einer Fläche von 288,42 km². Sie ist einwohnerbezogen die sechstgrößte Stadt Kanadas.

mehr zu "Mississauga" in der Wikipedia: Mississauga

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Oscar Emmanuel Peterson stirbt in Mississauga. Oscar Emmanuel Peterson, CC, CQ, O.Ont war ein kanadischer Jazz-Pianist und -Komponist. Duke Ellington nannte ihn den „Maharaja der Tasten“. Er veröffentlichte über 200 Aufnahmen, gewann sieben Grammys und zahlreiche weitere Auszeichnungen in seiner Karriere. Er wird als einer der erfolgreichsten Jazz-Pianisten aller Zeiten angesehen, der in seiner 65-jährigen Karriere auf Tausenden Konzerten spielte.
thumbnail
Gestorben: Denny Doherty stirbt in Mississauga, Ontario. Denny Doherty, eigentlich Dennis Gerrard Stephen Doherty, war ein kanadischer Sänger und Mitglied der Gruppe The Mamas and the Papas.
thumbnail
Gestorben: George Scholes stirbt in Mississauga, Ontario. George Francis Scholes war ein kanadischer Eishockeyspieler.
thumbnail
Geboren: Robby Fabbri wird in Mississauga, Ontario geboren. Robert „Robby“ Fabbri ist ein kanadischer Eishockeyspieler, der seit September 2014 bei den St. Louis Blues in der National Hockey League unter Vertrag steht.
thumbnail
Geboren: Nik Stauskas wird in Mississauga, Ontario, Kanada geboren. Nikolas Tomas "Nik" Stauskas ist ein kanadisch-litauischer Basketballspieler, der bei den Philadelphia 76ers in der NBA unter Vertrag steht.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1996

thumbnail
Gründung: Magellan Aerospace Corporation ist ein kanadisches Unternehmen, welches Komponenten für die Luft- und Raumfahrt entwickelt und herstellt. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Mississauga in der kanadischen Provinz Ontario. Das Unternehmen gliedert sich in zwei Geschäftsbereiche auf: Der eine beinhaltet die Bereiche Flugzeugtriebwerke und Fluggeräteaerodynamik, der andere umfasst die Raumfahrtprodukte, d.h. Raketen, Satelliten und andere Weltraumkomponenten.

1975

thumbnail
Gründung: Microsat Systems Canada Inc. (MSCI) ist eine Tochtergesellschaft des kanadischen Unternehmens Dynacon Inc. mit Sitz in Mississauga, Ontario, Kanada. Das Unternehmen entwickelt, baut und stellt spezielle Raumfahrtsysteme für die NASA, die CSA und andere Raumfahrtbehörden und -unternehmen her. Das Unternehmen spezialisierte sich auf den Bau sogenannter Mikrosatelliten (Kleinsatelliten) und deren einzelne Bauteile, die deutlich preiswerter hergestellt und betrieben werden können als übliche Systeme.

1968

thumbnail
Gründung: IMAX Corporation ist ein kanadischer Kinobetreiber mit Hauptsitz in Mississauga, Ontario. Das Unternehmen entwickelt und produziert 2D- und 3D-Filmkameras und Projektionssysteme auf der Basis von horizontal geführtem 70-mm-Film. Des Weiteren produziert es 2D- und 3D-Filme, vermarktet diese weltweit und betreibt 528 Filmtheater in 46 Ländern. Das Unternehmen entstand auf der Expo 1967 in Montreal. Die Aktien des Unternehmens werden an der Börse in Toronto und New York gehandelt.

"Mississauga" in den Nachrichten