Mittagsjournal

Das Mittagsjournal ist eine Informationssendung des österreichischen Radiosenders Ö1. Es entstand 1967 nach dem Rundfunkvolksbegehren und ist somit das älteste der sechs Journalformate in Ö1. Ein Jahr später entstand das Morgenjournal. Sendungsverantwortliche Ö1-Info-Chefin ist seit 2012 Gabi Waldner. Waldners Vorgesetzter Hörfunk-Chefredakteur ist Johannes Aigelsreiter.

mehr zu "Mittagsjournal" in der Wikipedia: Mittagsjournal

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: Ein großer Teil der zwischen 1967 und 1989 gesendeten ORF-Mittags- Morgen- und Abendjournale ist über die Website der Österreichischen Mediathek online abrufbar.
thumbnail
Rundfunk: In einem von Rudolf Nagiller geführten Interview für die Ö1-Reihe Im Journal zu Gast zieht der politische Lobbyist und später als sechsfacher Mörder verurteilte Udo Proksch auf die Frage ob er ständig bewaffnet sei zu „Demonstrationszwecken“ plötzlich eine Pistole.
thumbnail
Rundfunk: Aus Gründen der aktuellen Berichterstattung über den Einmarsch der Warschauer Pakt-Truppen in die ČSSR nimmt Ö1 neben dem Mittagsjournal ein ab 7 Uhr gesendetes Morgenjournal in sein Programm auf.
thumbnail
Rundfunk: Auf Ö1 ist die erste Ausgabe der rund einstündigen Informationssendung Mittagsjournal zu hören.

"Mittagsjournal" in den Nachrichten