Models Inc.

Models Inc. ist ein Ableger der Serie Melrose Place. Hier spielten Amandas Mutter Hilary Michaels (gespielt von Linda Gray) und ihre Models die Hauptrollen. Sowohl Linda Gray als auch Cassidy Rae (Sarah Owens) und Stephanie Romanov (Teri Spencer) tauchten am Ende der zweiten Staffel bei Melrose Place auf. Daphne Zuniga und Grant Show wiederum spielten im Pilotfilm zu Models Inc. mit. Die Serie brachte es in der TV-Saison 1994/1995 auf insgesamt 29 Episoden.

Die spätere Matrix-Darstellerin Carrie-Anne Moss spielte hier ihre erste große Serienrolle.

mehr zu "Models Inc." in der Wikipedia: Models Inc.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Melrose Palace (Arbeitstitel: Melrose Place 2.0) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2009 bis 2010 von CBS Paramount Network Television für den kleinen US-Sender The CW produziert wurde. Sie bildet nach Models Inc. das zweite Spin-off zur Seifenoper Melrose Place, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief. Sie ist die fünfte Serie in dem „Beverly Hills, 90210“-Franchise und ist eine modernere Version der Originalserie aus den 1990er Jahren. In der Serie geht es um eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in einem Apartment-Komplex in West Hollywood, Kalifornien leben. Produziert wird die Serie von Caroline Dries und Lisa Cochran-Neilan, während die Smallville Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer als Show Runner beteiligt waren.

Genre: Drama, Jugendserie
Produktion: Todd Slavkin, Darren Swimmer, Caroline Dries, Lisa Cochran-Neilan
Idee: Darren Star
Musik: Danny Lux
thumbnail
Serienstart: Melrose Palace (Arbeitstitel: Melrose Place 2.0) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, die von 2009 bis 2010 von CBS Paramount Network Television für den kleinen US-Sender The CW produziert wurde. Sie bildet nach Models Inc. das zweite Spin-off zur Seifenoper Melrose Place, die in den 1990er-Jahren mit großem Erfolg auf dem Sender Fox lief. Sie ist die fünfte Serie in dem „Beverly Hills, 90210“-Franchise und ist eine modernere Version der Originalserie aus den 1990er Jahren. In der Serie geht es um eine Gruppe von jungen Erwachsenen, die in einem Apartment-Komplex in West Hollywood, Kalifornien leben. Produziert wird die Serie von Caroline Dries und Lisa Cochran-Neilan, während die Smallville Produzenten Todd Slavkin und Darren Swimmer als Show Runner beteiligt waren.

Genre: Drama, Jugendserie
Produktion: Todd Slavkin, Darren Swimmer, Caroline Dries, Lisa Cochran-Neilan
Idee: Darren Star
Musik: Danny Lux
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Models Inc. ist ein Ableger der Serie Melrose Place. Hier spielten Amandas Mutter Hilary Michaels (gespielt von Linda Gray) und ihre Models die Hauptrollen. Sowohl Linda Gray als auch Cassidy Rae (Sarah Owens) und Stephanie Romanov (Teri Spencer) tauchten am Ende der zweiten Staffel bei Melrose Place auf. Daphne Zuniga und Grant Show wiederum spielten im Pilotfilm zu Models Inc. mit. Die Serie brachte es in der TV-Saison 1994/1995 auf insgesamt 29 Episoden.

Genre: Drama, Seifenoper
Idee: Frank South
Musik: Ken Harrison, Tim Truman

Besetzung: Linda Gray, Garcelle Beauvais, Cameron Daddo, Brian Gaskill, David Goldsmith, Teresa Hill, Carrie-Anne Moss, Cassidy Rae, Stephanie Romanov, Kylie Travis

1995

thumbnail
Film: Models Inc. (Fernsehserie, 1 Folge) (Robert Pine)
thumbnail
Serienstart: Models Inc. ist ein Ableger der Serie Melrose Place. Hier spielten Amandas Mutter Hilary Michaels (gespielt von Linda Gray) und ihre Models die Hauptrollen. Sowohl Linda Gray als auch Cassidy Rae (Sarah Owens) und Stephanie Romanov (Teri Spencer) tauchten am Ende der zweiten Staffel bei Melrose Place auf. Daphne Zuniga und Grant Show wiederum spielten im Pilotfilm zu Models Inc. mit. Die Serie brachte es in der TV-Saison 1994/1995 auf insgesamt 29 Episoden.

Genre: Drama, Seifenoper
Idee: Frank South
Musik: Ken Harrison, Tim Truman

Besetzung: Linda Gray, Garcelle Beauvais, Cameron Daddo, Brian Gaskill, David Goldsmith, Teresa Hill, Carrie-Anne Moss, Cassidy Rae, Stephanie Romanov, Kylie Travis

"Models Inc." in den Nachrichten