Modest Cuixart

Modest Cuixart i Tàpies bzw. Modesto Cuixart i Tàpies (* 2. November 1925 in Barcelona; † 31. Oktober 2007 in Palamós) war ein spanischer Maler. Er gehörte zu den wichtigen Vertretern der spanischen Nachkriegsmalerei, die im Stil des abstrakten Expressionismus und Informel arbeiteten.

mehr zu "Modest Cuixart" in der Wikipedia: Modest Cuixart

Kunst & Kultur

2003

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
„Cuixart Ara“ Sala Verdaguer- Generalitat de Catalunya-, Barcelona / „Cuixart Antológica“ M.A.C.U.F, La Coruña / Galeria Canals, Sant Cugat del Vallès

2002

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
„Cuixart a Joan Ponç“ Céret (Frankreich)

1999

Ausstellung > Gruppenausstellung:
thumbnail
„Dau al Set“ M.A.C.B.A, Barcelona.

1998

Ausstellung > Einzelausstellung:
thumbnail
Galeria Lluci?? Homs, Barcelona

1998

Ausstellung > Gruppenausstellung:
thumbnail
„104 EXLIBRID; Hommage an Walter Benjamin“, Lissabon

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Modest Cuixart stirbt in Palamós. Modest Cuixart i Tàpies bzw. Modesto Cuixart i Tàpies war ein spanischer Maler. Er gehörte zu den wichtigen Vertretern der spanischen Nachkriegsmalerei, die im Stil des abstrakten Expressionismus und Informel arbeiteten.
thumbnail
Geboren: Modest Cuixart wird in Barcelona geboren. Modest Cuixart i Tàpies bzw. Modesto Cuixart i Tàpies war ein spanischer Maler. Er gehörte zu den wichtigen Vertretern der spanischen Nachkriegsmalerei, die im Stil des abstrakten Expressionismus und Informel arbeiteten.

thumbnail
Modest Cuixart starb im Alter von 82 Jahren. Modest Cuixart wäre heute 92 Jahre alt. Modest Cuixart war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Modest Cuixart" in den Nachrichten