Molkerei

Eine Molkerei (auch Käserei oder vor allem im Norden und Osten Deutschlands oft Meierei) ist eine Verarbeitungsstätte für Milch. Hergestellt werden Milchprodukte wie Butter und Buttermilch, Käse, Sauermilchprodukte, Quark, Molke und anderes mehr. In Deutschland ist der Begriff „Molkerei“ im Gesetz über den Verkehr mit Milch, Milcherzeugnissen und Fetten (Milch- und Fettgesetz) definiert.

mehr zu "Molkerei" in der Wikipedia: Molkerei

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Wilhelm Fleischmann stirbt in Göttingen. Wilhelm Fleischmann war ein deutscher Agrarwissenschaftler, der sich fast ausschließlich mit der Erforschung von Milch und Molkereiprodukten beschäftigte. Er gilt als der Begründer der Milchwissenschaft.
Geboren:
thumbnail
Wilhelm Fleischmann wird in Erlangen geboren. Wilhelm Fleischmann war ein deutscher Agrarwissenschaftler, der sich fast ausschließlich mit der Erforschung von Milch und Molkereiprodukten beschäftigte. Er gilt als der Begründer der Milchwissenschaft.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1964

Werk:
thumbnail
Wandbild Mädchen mit Tauben am Verwaltungsgebäude des VEB MolkereiDöbeln (Sgraffitotechnik) (Jürgen Wittdorf)

1800

Bauwerk:
thumbnail
Meierei im Park von Schloss Bellevue in Berlin, begonnen vom Sohn (1945 Ruine, dann abgerissen) (David Gilly)

Tagesgeschehen

thumbnail
Deutschland: Im Streit um höhere Milchpreise blockieren hunderte Landwirte zahlreiche Großmolkereien, um so die Milchanlieferung sowie die Molkereiprodukte zu blockieren.

Wirtschaft

thumbnail
In der Schweiz beginnt die kommerzielle Käseverwertung durch die neu gegründete genossenschaftliche Dorfkäserei in Kiesen.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2000

thumbnail
Gründung: Arla Foods a.m.b.a. ist ein schwedisch-dänischerMolkerei-Konzern mit Sitz in Viby bei Aarhus in Dänemark. Arla ist weltweit die viertgrößte Molkereigenossenschaft, sie hat insgesamt 12.256 Anteilseigner, davon 3354 dänische, 3661 schwedische und 2911 deutsche Landwirte (Stand: 31.? Dez. 2011 ). Arla unterhält in 13 Ländern Produktionsbetriebe und in weiteren 20 Ländern Vertriebsniederlassungen und beschäftigte Anfang 2013 18.112 Mitarbeiter. Die Produkte der Arla werden in mehr als 100 Ländern vertrieben , wobei Dänemark, Schweden, Finnland, Großbritannien, Deutschland und die Niederlande als Kernmärkte des Unternehmens gelten.

1999

thumbnail
Gründung: Die Lactalis-Unternehmensgruppe ist ein französischer Milchindustriekonzern, eine der größten europäischen Molkereien. Lactalis ist zu 90? % auf die Sparte Käsespezialitäten und -marken spezialisiert und in Frankreich Marktführer vor Bongrain, auf den gesamten Milchproduktebereich gesehen zweiter in Frankreich hinter der Danone-Gruppe.

1995

thumbnail
Gründung: Berglandmilch ist das größte österreichische Milchverarbeitungs- und -vertriebsunternehmen. Es besitzt die Rechtsform einer registrierten Genossenschaft mit beschränkter Haftung (reg.Gen.m.b.H). Der Firmensitz befindet sich in Wels (Oberösterreich), die zentrale Verwaltung in Aschbach (Niederösterreich). Berglandmilch zählt heute zu den größten Lebensmittelproduzenten in Österreich und zusammen mit der bayerischen Tochterfirma Rottaler Milchwerk eG zu den umsatzstärksten Molkereien in Mitteleuropa.

1966

thumbnail
Gründung: Die MUH Arla eG ist eine genossenschaftlich organisierte Molkerei mit Sitz in Pronsfeld im Eifelkreis Bitburg-Prüm, Rheinland-Pfalz. Im Jahr 2011 verarbeitete sie 1.317 Millionen Kilogramm Milch , die von 2.442 Milcherzeuger (Stand 31. Dezember 2011) aus den Regionen Eifel, Mosel, dem Rheinland, dem Niederrhein, dem Bergischen Land sowie Belgien und Luxemburg bezogen wurde. Die Genossenschaft verfügt über 48 Abfüllanlagen, die jährlich weit über eine Milliarde Packungen produzieren. Seit dem 1.? Oktober 2012 ist sie ein Tochterunternehmen des schwedisch-dänischen Molkereikonzerns Arla Foods amba.

1940

thumbnail
Gründung: Die Onken GmbH ist ein 1940 von Hermann Onken gegründeter deutscher Hersteller von Molkereiprodukten mit Sitz in Moers.

"Molkerei" in den Nachrichten