Mongolensturm

Als Mongolensturm oder Tatarensturm wird sowohl in der abendländischen als auch in der arabischen und persischen Geschichtsschreibung der Einfall der Mongolen bzw. Tataren („Tataro-Mongolen“) in zahlreiche Staaten Asiens und Europas bezeichnet.

mehr zu "Mongolensturm" in der Wikipedia: Mongolensturm

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Erster Angriff der Mongolen auf Europa: Schlacht an der Kalka. Die Schlacht endet mit einer bitteren Niederlage für die Rus.

Geschichte > Chronik der Mongolen vom 13. bis 18. Jahrhundert

1226

thumbnail
Eroberung des Tangutenreiches in Kansu




Mongolensturm, 1285 (Mongolisches Reich)

Asien

thumbnail
Die Hauptarmee der Mongolen unter Führung von Hülegü trifft während des Mongolensturms von Westen her vor Bagdad ein. Der von Möngke Khan beauftragte Angriff auf die Hauptstadt des islamischen Kalifatsstaates und zu diesem Zeitpunkt eine der bedeutendsten Weltmetropolen beginnt am 29. Januar.

"Mongolensturm" in den Nachrichten