Montage (Produktion)

Als Montage ([mɔnˈtaːʒə]) (Audio-Datei / Hörbeispielanhören?/i) bezeichnet man in der industriellen Fertigung nach VDI 2860 die Gesamtheit aller Vorgänge für den Zusammenbau von Körpern mit geometrisch bestimmter Form (Längen, Winkel).

Die wesentlichen Teiloperationen eines Montageprozesses sind:

mehr zu "Montage (Produktion)" in der Wikipedia: Montage (Produktion)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Leopoldine Sicka wird in Wien geboren. Leopoldine Sicka war eine österreichische Monteurin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus. Sie wurde zum Tode verurteilt und im Alter von 19 Jahren geköpft.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2004

thumbnail
Gründung: Die BUSO Bund Solardach eG ist ein genossenschaftlicher Zusammenschluss von 110 Unternehmen und Handwerksbetrieben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die BUSO-Mitglieder vereinigen die gesamte Wertschöpfungskette der Solarheiztechnik von der Planung und Herstellung bis zur Montage und Logistik.

1999

thumbnail
Gründung: Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG ist ein international tätiges Handelsunternehmen im Bereich Montage- und Befestigungstechnik sowie Logistikdienstleister. Das Unternehmen ist Teil der Würth-Gruppe und eine eigenständige Tochtergesellschaft der Adolf Würth GmbH & Co. KG. Die Zentrale des Unternehmens sitzt in Bad Mergentheim in Baden-Württemberg.

1975

thumbnail
Gründung: Die Komax Holding AG ist ein Schweizer Unternehmen für Kabelverarbeitungssysteme und Montageautomaten. Die Komax Gruppe ist auf Automatisierungslösungen und Mechatronik spezialisiert. Die Komax Holding ist an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Unternehmenssitz ist das luzernischen Dierikon.

1949

thumbnail
Gründung: Die AZO GmbH + Co. KG ist ein im Jahr 1949 von Adolf Zimmermann gegründetes deutsches Unternehmen mit Stammsitz in Osterburken. Das Unternehmen betreibt die Planung, Fertigung und Montage von Maschinen und Anlagen zur Automatisierung von Produktionsprozessen für das Lagern, Austragen, Sieben, Fördern, Dosieren und Wiegen von Schüttgütern, pulverförmigen Komponenten, Aromen, Additiven, Kleinstmengen und Flüssigkeiten, vornehmlich zur Mischerbeschickung.

1947

thumbnail
Gründung: Die Marshalls East Africa Limited, an der Nairobi Stock Exchange MASH genannt, ist ein in Nairobi, Kenia ansässiges und in den Vertrieb von Automobilen spezialisiertes Unternehmen. Das Unternehmen entstand im Jahre 1947 durch die Gründung des Sir Sidney Horatio Marshall als eine Tochtergesellschaft der in Croydon angesiedelten Marshalls Food Products Limited. Spezialisiert war das Unternehmen zu Beginn auf die Montage von Automobilen. Diese Tätigkeit wurde aber später aufgegeben.

"Montage (Produktion)" in den Nachrichten