Morioka

Morioka (japanisch盛岡市, -shi) ist eine Stadt und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Iwate, der größten der sechs Präfekturen in der Region Tōhoku.

mehr zu "Morioka" in der Wikipedia: Morioka

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Mitsuo Ogasawara wird in Morioka geboren. Mitsuo Ogasawara ist ein japanischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Rainer Salzgeber wird in Schruns, Vorarlberg geboren. Rainer Salzgeber ist ein ehemaliger österreichischer Skirennläufer und Mitglied des WSV Tschagguns. Er feierte seinen größten Erfolg mit der Silbermedaille im Riesenslalom bei der Weltmeisterschaft 1993 in Morioka. Weiters erreichte er sechs Podestplätze bei Weltcuprennen und wurde dreifacher Österreichischer Staatsmeister. Seine Spezialdisziplinen waren Riesenslalom und Super-G.
thumbnail
Geboren: Takuya Tasso wird in Morioka, Präfektur Iwate geboren. Takuya Tasso ist ein japanischer Politiker und seit 2007 in erster Amtszeit Gouverneur der Präfektur Iwate. Zuvor hatte er für über zehn Jahre, zuletzt für die Demokratische Partei (DPJ) dem Shūgiin, dem Unterhaus des japanischen Parlaments, angehört.
thumbnail
Geboren: Mitsuru Nasuno wird in Morioka, Präfektur Iwate geboren. Mitsuru Nasuno ist ein japanischer Improvisationsmusiker (E-Bass). Er interessiert sich vor allem für die Möglichkeiten von Noise Music und die elektronischen Sounderweiterungen seines Instruments.
thumbnail
Geboren: Shinji Sōmai wird in Morioka, Iwate, Japan geboren. Shinji Sōmai war ein japanischer Regisseur.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Morioka, Japan. Kollision einer japanischen Boeing 727 mit einem Kampfjet North American F-86. Alle 162 Menschen an Bord sterben

Städtepartnerschaften

1985

thumbnail
Victoria, Kanada – seit

"Morioka" in den Nachrichten