Wissenschaft & Technik

thumbnail
Charles Stewart Rolls stellt in Achères bei Paris mit 101,547 km/h den ersten Geschwindigkeitsrekord für Benzin-Kraftfahrzeuge mit einem Mors (Rennwagen) auf.

Tagesgeschehen

thumbnail
Onitsha/Nigeria: Bei der Explosion eines mit Benzin gefüllten Tankwagens kommen im Bundesstaat Anambra mindestens 70 Menschen ums Leben.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Die Benzinpreise für Superbenzin überspringen 1,60 Euro und für Diesel 1,56 Euro je Liter. Wirtschaftswissenschaftler befürchten, dass die hohen Kraftstoffpreise bis zu 140.000 Arbeitsplätze in Deutschland gefährden.
thumbnail
Vereinigte Staaten: Das US-amerikanische Unternehmen Chrysler schließt ein Werk für Minivans in St. Louis. Aufgrund hoher Benzinpreise und Finanzierungsschwierigkeiten infolge der Finanzkrise des US-amerikanischen Kreditmarktes verändert sich der US-amerikanische Automarkt. Verbraucher steigen auf kleinere Autos ausländischer Hersteller mit weniger Benzinverbrauch um.
thumbnail
China: Die chinesische Regierung hebt die Benzinpreise um 16 Prozent und die Dieselpreise landesweit um 18 Prozent an. Benzin und Diesel kostet jetzt in China je nach Qualität zwischen 6,20 und 7,17 Yuan oder umgerechnet 58 bis 67 Euro Cents
thumbnail
Berlin/Hamburg. Der Bundesnachrichtendienst (BND) soll nach einem Bericht des „Spiegel” den US-Truppen im Irak-Krieg doch militärisch verwertbare Daten geliefert haben. So sollen nach unbestätigten Quellen des Magazins Informationen über Truppenbewegungen in Bagdad und Positionen von Stellungen weitergegeben worden sein. Bisher hatte der BND lediglich bestätigt, dass die Beamten Koordinaten von Einrichtungen weitergegeben hätten, die nicht bombardiert werden sollten - wie etwa Krankenhäuser und Botschaften. Zumindest in Einzelfällen sollen die USA Aufklärungswünsche an die BND-Beamten in Bagdad übermittelt haben: So habe sich die US-Armee für den Zustand der angeblich mit Benzin gefüllten Gräben rund um Bagdad interessiert. Ehemalige US-Militärs bestreiten allerdings, dass der BND die Zielplanung „direkt unterstützt” habe, wie es vergangene Woche in dem ARD-Magazin „Panorama” berichtet wurde.

"Motorenbenzin" in den Nachrichten