Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Baudouin I. (Belgien) stirbt auf Schloss Motril, Spanien. Baudouin I. war von 1951 bis 1993 König der Belgier und ältester Sohn von Leopold III. aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha und dessen erster Frau, Prinzessin Astrid von Schweden. Baudouin ist sein französischer Name, auf Niederländisch wurde er Boudewijn genannt, auf Deutsch (der dritten Amtssprache) meist Baudouin, aber auch Balduin.
thumbnail
Geboren: José Callejón wird in Motril geboren. José María Callejón Bueno ist ein spanischer Fußballspieler. Zumeist wird er als Außenstürmer eingesetzt, gelegentlich auch im Angriffszentrum. Gegenwärtig steht er bei der SSC Neapel unter Vertrag.
thumbnail
Geboren: Armando Lozano wird in Motril geboren. Armando Lozano Sánchez, kurz Armando, ist ein spanischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Luis Manuel Rubiales wird in Motril geboren. Luis Manuel Rubiales Béjar, kurz Rubiales ist ein spanischer Fußballspieler, der bei Hamilton Academical in der Scottish Premier League spielt.
thumbnail
Geboren: Francisco Javier de Burgos wird in Motril geboren. Francisco Javier de Burgos war ein spanischer Verwaltungsbeamter, Politiker und Schriftsteller.

"Motril" in den Nachrichten