Mountainbike

Ein Mountainbike (MTB) (englisch für Bergfahrrad) oder Geländefahrrad ist ein Fahrrad, das besonders auf den Einsatz abseits befestigter Straßen ausgerichtet ist. Grundsätzlich ist das Geländerad ebenso wie das Rennrad eher Sportgerät als Verkehrsmittel, weshalb es üblicherweise nicht mit den von der in Deutschland geltenden Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) geforderten Komponenten (wie Beleuchtung, Klingel und Rückstrahler) ausgestattet ist.

mehr zu "Mountainbike" in der Wikipedia: Mountainbike

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Annefleur Kalvenhaar stirbt in Grenoble, Frankreich. Annefleur Kalvenhaar war eine niederländische Radsportlerin, die als Mountainbikerin, bei Querfeldeinrennen (Cyclocross) und im Straßenradsport aktiv war.
thumbnail
Gestorben: Burry Stander stirbt in Shelly Beach. Burry Willie Stander war ein südafrikanischer Profi-Mountainbiker.
thumbnail
Gestorben: Iñaki Lejarreta stirbt in der Nähe von Durango, Bizkaia. Iñaki Lejarreta Errasti war ein spanischerMountainbikefahrer.
thumbnail
Geboren: Annefleur Kalvenhaar wird in Wierden geboren. Annefleur Kalvenhaar war eine niederländische Radsportlerin, die als Mountainbikerin, bei Querfeldeinrennen (Cyclocross) und im Straßenradsport aktiv war.
thumbnail
Geboren: Jolanda Neff wird geboren. Jolanda Neff ist eine Schweizer Radrennfahrerin. Sie ist dreifache und amtierende U23-Weltmeisterin im Mountainbike-Cross Country (2012, 2013, 2014) und zweifache und amtierende Mountainbike-Gesamtweltcup-Siegerin (2014, 2015).

Geschichte

1996

thumbnail
Eröffnung der MountainbikeDownhillstrecke Weissfluhjoch - Klosters. Die 14 km lange Strecke verzeichnet im ersten Jahr rund 500 Biker. (Parsenn)

Geschichte > Besondere Ereignisse

1999

thumbnail
Die ersten World Games of Mountainbiking finden statt.

1996

thumbnail
Bei den Olympischen Spielen in Atlanta wird Mountainbiking (Cross-Country) erstmals als olympische Disziplin ausgetragen. Olympiasieger werden der Niederländer Bart Brentjens und Paola Pezzo aus Italien.

1990

thumbnail
Erste Deutsche Meisterschaften in Kirchzarten im Schwarzwald

1990

thumbnail
Bei den Meisterschaften in Durango, Colorado wird der Amerikaner Ned Overend erster offizieller Mountainbike-Weltmeister.

1988

thumbnail
In Crans-Montana findet die erste Mountainbike-Weltmeisterschaft statt.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

thumbnail
Gründung: Die TSG International AG mit Sitz in Zürich ist ein Schweizer Hersteller von Helmen und Schonern für den Action Sport, wie Skateboarding, Mountainbiking, BMX, Snowboarding, Skiing und Wakeboarding. Das Unternehmen wurde 2005 durch die Übernahme der Marke TSG durch Ruedi Herger von der deutschen Titus Dittmann GmbH (die die Marke TSG seit 1988 etabliert hatte) gegründet.

2002

thumbnail
Gründung: Die Canyon Bicycles GmbH (kurz: Canyon) ist ein deutscher Fahrradhersteller von Rennrädern, Mountainbikes und Triathlonrädern mit Sitz in Koblenz.

1994

thumbnail
Gründung: Die BMC Trading AG (Abkürzung für bicycle manufacturing company) ist ein Schweizer Fahrradhersteller. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Geschäftsbereiche Road Cycling, Triathlon, MTB und Cross. Die Produktpalette reicht von Rennrädern über Triathlonbikes bis hin zu Mountainbikes.

1993

thumbnail
Gründung: Ghost ist ein Fahrradhersteller und Mountainbikesponsor aus Waldsassen in Bayern.

1989

thumbnail
Gründung: Checker Pig ist eine Mountain-Bike-Marke des deutschen Fahrradherstellers BBF Bike GmbH mit Sitz in Dahlwitz-Hoppegarten.

Zahlen und Fakten

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2009

Erfolg:
thumbnail
Irina Nikolajewna Kalentjewa wird Weltmeisterin bei der Mountainbike-Weltmeisterschaft (Rotwild (Fahrradhersteller))

1997

Erfolg:
thumbnail
Deutscher Vize-Meister MTB (Mike Kluge)

1993

Erfolg:
thumbnail
Deutscher Meister MTB (Mike Kluge)

Tagesgeschehen

thumbnail
Sulzbach-Rosenberg/Deutschland: Auf dem Gelände der ehemaligen Maxhütte findet die 24-Stunden-Mountainbike-Weltmeisterschaft statt.

"Mountainbike" in den Nachrichten