Museo Nacional de Bellas Artes (Chile)

Das Museo Nacional de Bellas Artes ist ein chilenisches Kunstmuseum in Santiago de Chile.

Es wurde am 18. September 1880 eröffnet. Der Maler Juan Mochi war der erste Präsident des Museums. Am 21. September 1910 zog das Museum in das neu in Barockstil errichtete Museumsgebäude um.

mehr zu "Museo Nacional de Bellas Artes (Chile)" in der Wikipedia: Museo Nacional de Bellas Artes (Chile)

Kunst & Kultur

2010

Ausstellung:
thumbnail
"Absolut Pina", Museo Nacional de Bellas Artes, Santiago de Chile (mit Unterstützung des Goethe-Instituts) (Gert Weigelt)

"Museo Nacional de Bellas Artes (Chile)" in den Nachrichten