Museum of London

Das Museum of London dokumentiert die Entwicklung Londons von seinen Anfängen bis heute. Es befindet sich am Rande der City of London, wenige Gehminuten nördlich der St Paul’s Cathedral. Das Museum kann kostenlos besichtigt werden und umfasst mehrere chronologische Galerien mit Originalartefakten, Modellen, Gemälden und Diagrammen. Der Schwerpunkt liegt auf der Sozial- und Wirtschaftsgeschichte sowie der Entwicklung des Stadtraums. Zu den wertvollsten Ausstellungsstücken gehört die Staatskutsche des Lord Mayor von 1757.

mehr zu "Museum of London" in der Wikipedia: Museum of London

Kunst & Kultur

2004

Ausstellung:
thumbnail
The London Jungle Book im Museum of London in London ab 12. November (Bhajju Shyam)

2004

Festivalteilnahmen und Artist in Residence-Aufenthalte:
thumbnail
Artist in Residence im Museum of London (Bhajju Shyam)

"Museum of London" in den Nachrichten