Mustafa III.

Mustafa III. (* 28. Januar 1717; † 21. Januar 1774) war von 1757 bis 1774 Sultan des Osmanischen Reiches. Er war zu Reformen in verschiedenen Bereichen bereit, ohne sich damit immer gegen widerstrebende Kräfte durchsetzen zu können. Nach den schweren Erdbeben 1766/67 machte er sich um den Wiederaufbau in Istanbul verdient. Er erklärte nach vorausgegangenen Spannungen 1768 Russland den Krieg und beendete damit eine der längsten Friedensphasen der osmanischen Geschichte. Der Krieg selbst verlief für das osmanische Reich katastrophal und schwächte das Reich stark.

mehr zu "Mustafa III." in der Wikipedia: Mustafa III.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Mustafa III. stirbt. Mustafa III. war von 1757 bis 1774 Sultan des Osmanischen Reiches. Er war zu Reformen in verschiedenen Bereichen bereit, ohne sich damit immer gegen widerstrebende Kräfte durchsetzen zu können. Nach den schweren Erdbeben 1766/67 machte er sich um den Wiederaufbau in Istanbul verdient. Er erklärte nach vorausgegangenen Spannungen 1768 Russland den Krieg und beendete damit eine der längsten Friedensphasen der osmanischen Geschichte. Der Krieg selbst verlief für das osmanische Reich katastrophal und schwächte das Reich stark.
thumbnail
Geboren: Mustafa III. wird geboren. Mustafa III. war von 1757 bis 1774 Sultan des Osmanischen Reiches. Er war zu Reformen in verschiedenen Bereichen bereit, ohne sich damit immer gegen widerstrebende Kräfte durchsetzen zu können. Nach den schweren Erdbeben 1766/67 machte er sich um den Wiederaufbau in Istanbul verdient. Er erklärte nach vorausgegangenen Spannungen 1768 Russland den Krieg und beendete damit eine der längsten Friedensphasen der osmanischen Geschichte. Der Krieg selbst verlief für das osmanische Reich katastrophal und schwächte das Reich stark.

thumbnail
Mustafa III. starb im Alter von 57 Jahren. Mustafa III. war im Sternzeichen Wassermann geboren.

Polen / Russland / Osmanisches Reich

thumbnail
Nach Verletzung osmanischen Territoriums durch ein russisches Kosaken-Regiment bei Balta erklärt Sultan Mustafa III. Russland den Krieg. Der fünfte Krieg zwischen beiden Reichen bricht aus. Er endet 1774 siegreich für die Russen unter Katharina der Großen.

"Mustafa III." in den Nachrichten