NRG Astrodome

Der NRG Astrodome ist ein komplett mit einem Kuppeldach überspanntes Multifunktionsstadion in der US-amerikanischen Stadt Houston, Texas. Es war das weltweit erste Stadion mit einem geschlossenen Dach. Das Gebäude trägt mehrere Beinamen wie Eighth Wonder of the World, House of Pain oder The Astrodome. Zunächst trug es den Namen Harris County Domed Stadium. Eröffnet wurde die Veranstaltungsstätte am 9. April 1965 als Houston Astrodome. Im Jahr 2000 wurde ein Sponsorenvertrag mit dem Energieversorgungsunternehmen Reliant Energy über das Namensrecht am gesamten Stadion-Komplex abgeschlossen. Damit trug die Halle den Namen Reliant Astrodome. Bei einer Laufzeit von 32 Jahren ist der Vertrag auf 300 Millionen US-Dollar dotiert. Reliant Energy gehört zu NRG Energy, der seit März 2014 Namensgeber ist.

Die ganze Anlage mit der Fläche von 350 Acres (1,4 km2) bekam den Namen NRG Park; zu dem, neben dem NRG Astrodome, das 2002 eröffnete NRG Stadium mit maximal 72.744 Plätzen, das Kongresszentrum NRG Center, die Sporthalle NRG Arena mit 8.500 Plätzen, der SkulpturengartenCarruth Plaza sowie der zeitweise genutzte StadtkursJAGFlo Speedway at NRG Park, gehört.

mehr zu "NRG Astrodome" in der Wikipedia: NRG Astrodome

Musik

1969

Diskografie:
thumbnail
Fancy Dance mit Joe Sample, J. C. Moses (Red Mitchell)

Sport

thumbnail
Larry Holmes gewinnt seinen Boxkampf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Randall „Tex“ Cobb im Astrodome, Houston, Texas, USA, durch Sieg nach Punkten.

Sonstige Ereignisse

1986

Kunst & Kultur

2000

thumbnail
Geschichte > Veranstaltungen und Ereignisse: und 2001 fand der Houston Bowl (damals noch als Gallery Furniture Bowl) für College-Footballteams statt. siegten die Pirates der East Carolina University gegen die Red Raiders der Texas Tech University vor 33.899 Besuchern mit 40:27. Das Spiel von 2001 bestritten die Aggies der Texas A&M University gegen die Horned Frogs der Texas Christian University. Der Aggies siegten vor 53.480 Zuschauern mit 28:9 gegen die Horned Frogs.

1973

thumbnail
Geschichte > Veranstaltungen und Ereignisse: kam es im Sportstadion von Houston zum sogenannten Battle of the Sexes. Bei dem Kampf der Geschlechter traf am 20. September die damals 29-jährige Weltklasse-Tennisspielerin Billie Jean King auf den 55-jährigen Tennisspieler Bobby Riggs, der 1939 das Herren-Einzel in Wimbledon und 1939 und 1941 die US Open gewann. Insgesamt 30.472 Zuschauer verfolgten das Spiel über drei Gewinnsätze und am Ende siegte Billy Jean King mit 6:4, 6:3 und 6:3.

1970

thumbnail
Geschichte > Veranstaltungen und Ereignisse: drehte Regisseur Robert Altman die Filmkomödie Brewster McCloud (dt. Titel: Auch Vögel können töten). Ein wichtiger Drehort war dabei der Astrodome. Zur Uraufführung am 5. Dezember in der Halle wurde der Film auf eine riesige Leinwand über dem Spielfeld projiziert.

"NRG Astrodome" in den Nachrichten