Nadine Gordimer

Nadine Gordimer (* 20. November 1923 in Springs, Transvaal, heute Gauteng; † 13. Juli 2014 in Johannesburg) war eine der bekanntesten südafrikanischen Schriftstellerinnen. Ihre Romane, Erzählungen und Essays behandeln vor allem die südafrikanische Apartheidpolitik und deren zerstörerische Folgen sowohl für die schwarze als auch für die weiße Bevölkerung. Im Jahr 1974 bekam Nadine Gordimer den Booker Prize, 1991 wurde sie mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

mehr zu "Nadine Gordimer" in der Wikipedia: Nadine Gordimer

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Nadine Gordimer stirbt in Johannesburg. Nadine Gordimer war eine der bekanntesten südafrikanischen Schriftstellerinnen. Ihre Romane, Erzählungen und Essays behandeln vor allem die südafrikanische Apartheidpolitik und deren zerstörerische Folgen sowohl für die schwarze als auch für die weiße Bevölkerung. Im Jahr 1974 bekam Nadine Gordimer den Booker Prize, 1991 wurde sie mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.
thumbnail
Geboren: Nadine Gordimer wird in Springs, Transvaal, heute Gauteng geboren. Nadine Gordimer war eine der bekanntesten südafrikanischen Schriftstellerinnen. Ihre Romane, Erzählungen und Essays behandeln vor allem die südafrikanische Apartheidpolitik und deren zerstörerische Folgen sowohl für die schwarze als auch für die weiße Bevölkerung. 1974 bekam Nadine Gordimer den Booker Prize, 1991 wurde sie mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet.

thumbnail
Nadine Gordimer starb im Alter von 90 Jahren. Nadine Gordimer wäre heute 94 Jahre alt. Nadine Gordimer war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1981

Verfilmung:
thumbnail
Sechs Fuß Erde (Six Feet of the Country) – Fernsehserie, Südafrika/Schweiz/Bundesrepublik Deutschland/Niederlande, sieben Episoden

1962

Verfilmung:
thumbnail
Dilemma – Regie: Henning Carlsen – nach dem Roman Fremdling unter Fremden

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2007

Ehrung:
thumbnail
Offizier der Ehrenlegion

2002

Ehrung:
thumbnail
Commonwealth Writers’ Prize (Afrika)

2001

Ehrung:
thumbnail
Primo Levi Preis

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

Werk > Erzählbände, Erzählungen:
thumbnail
Bewegte Zeiten, Leben und Schreiben 1954–2008. Übersetzt von Susanne Höbel, Berlin Verlag, Berlin , ISBN 978-3-8270-1177-0 (im Schuber).

2013

Werk > Erzählbände, Erzählungen:
thumbnail
Erlebte Zeiten, Erzählungen 1952–2007. Übersetzt von Inken Bohn. Berlin Verlag, Berlin , ISBN 978-3-8270-1177-0 (im Schuber, s. u.)

2012

Werk > Roman:
thumbnail
No Time Like the Present. Deutsch als: Keine Zeit wie diese. Berlin, Berlin , ISBN 978-3-8270-1103-9.

2010

Werk > Erzählbände, Erzählungen:
thumbnail
Life Times – Stories 1952–2007.

2007

Werk > Erzählungen:
thumbnail
Beethoven Was One-Sixteenth Black: And Other Stories

"Nadine Gordimer" in den Nachrichten