Nagoya

Nagoya (jap.名古屋市, -shi) ist eine Großstadt, Hafenstadt und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Aichi auf Honshū am Pazifik (Japan).

Nagoya ist mit 2,3 Mio. Einwohnern nach Tokio, Yokohama und Osaka viertgrößtes japanisches Industriezentrum und sportlich hauptsächlich durch den Baseballverein Chūnichi Dragons und den Fußballverein Nagoya Grampus Eight bekannt.

mehr zu "Nagoya" in der Wikipedia: Nagoya

Musik

2010

Stationen des Musicals:
thumbnail
Japan: Nagoya: Premiere: März , Derniere: März (Rebecca (Musical))

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Kōhei Abe stirbt in Nagoya. Kōhei Abe war ein japanischer Manager.
thumbnail
Gestorben: Suzuki Shin’ichi stirbt in Nagoya. Suzuki Shin’ichi war ein japanischer Violinist und erfolgreicher Violinpädagoge.
thumbnail
Geboren: Nikki Havenaar wird in Nagoya, Aichi geboren. Nikki Havenaar ist ein japanischer Fußballspieler niederländischer Abstammung.
thumbnail
Geboren: Kanako Murakami wird in Nagoya geboren. Kanako Murakami ist eine japanische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startet.

Politik & Weltgeschehen

1980

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Japan? Nagoya, Japan (Sydney)

1945

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
in Nagoya nach dem Luftangriff auf Nagoya vom 16./17. Mai (Feuersturm)

UNIMA-Kongresse

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Nagoya, Japan. Ein aus Taipeh, Taiwan kommender Airbus A300 der taiwanischen China Airlines stürzte beim Landeanflug ab. Die Piloten hatten nicht bemerkt, dass der Autopilot versehentlich auf Durchstarten eingestellt war und steuerten vergeblich dagegen. 264 Menschen starben, sieben überlebten das Unglück

Produktion

2005

thumbnail
Nagoya: Premiere: 5. Oktober , Derniere: 30. Oktober (Mozart (Musical))

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2007

thumbnail
Gründung: 404 Not Found ist eine japanische Emoband, die 2007 in Nagoya gegründet wurde. Sie besteht aus Yuu Yoshimi (Gesang), Tomoking (Gitarre), Net (Gitarre), Ryouji (Bass) und CO (Schlagzeug). Die Gruppe steht bei Jellyfish Japan Records unter Vertrag und veröffentlichte ihr Debütalbum Voice, welches in Japan über Amazon erhältlich ist.

2007

thumbnail
Gründung: Coldrain ist eine japanische Alternative Rock und Post-Hardcore-Band, die 2007 in Nagoya gegründet wurde.

2006

thumbnail
Auflösung: Deadman war eine japanische Band, die Anfang Januar 2001 in Nagoya gegründet wurde und am 24.? Mai 2006 ihre Aktivitäten einstellte.

2001

thumbnail
Gründung: Deadman war eine japanische Band, die Anfang Januar 2001 in Nagoya gegründet wurde und am 24.? Mai 2006 ihre Aktivitäten einstellte.

1993

thumbnail
Gründung: Unholy Grave ist eine japanische Grindcore-Band aus Nagoya.

Tagesgeschehen

thumbnail
Nagoya/Japan: Beginn der zehnten Vertragsstaatenkonferenz zur biologischen Vielfalt, auf der unter anderem Maßnahmen gegen die anhaltende Naturzerstörung und Probleme der Biopiraterie verhandelt werden.
thumbnail
Nagoya/Japan. Eine Geiselnahme im japanischenNagoya endet mit einer Explosion, die der Täter auslöst. Dabei stirbt er selbst und 2 seiner Geiseln. Es gibt 23 Verletzte, hauptsächlich umstehende Reporter. Der Geiselnehmer hat die Tat in der Kurierfirma begangen, um ausstehenden Lohn einzufordern.

Kunst & Kultur

2013

Ausstellung:
thumbnail
Aichi Triennale , Nagoya, Japan. (Peter Welz (Videokünstler))

2010

Ausstellungsbeteiligung:
thumbnail
Aichi Triennale, Nagoya, Japan (Cerith Wyn Evans)

2005

Messen > Weltausstellungen:
thumbnail
Nagoya (Japan): „Morizo" und „Kikkoro“ (Maskottchen)

2002

Ausstellung:
thumbnail
Atsuko Tanaka Galerie im Taxispalais, Innsbruck / Atsuko Tanaka Tomio Koyama Gallery, Tokio / Atsuko Tanaka in Kyoto, Mori Yu Gallery, Kyoto / Atsuko Tanaka: Circle, Circle, Circle, Gallery HAM, Nagoya (Atsuko Tanaka (Künstlerin))

1994

Inszenierung:
thumbnail
Cavalleria Rusticana/Der Bajazzo von Mascagni und Leoncavallo, Tokio und Nagoya (Christine Mielitz)

"Nagoya" in den Nachrichten