Nate Silver

Nathaniel Read „Nate“ Silver (* 13. Januar 1978 in East Lansing, Michigan) ist ein amerikanischer Statistiker, Sabermetrician, Wahlforscher und Publizist. Silver gewann zuerst öffentliche Anerkennung für die Entwicklung von PECOTA, einem nach Bill Pecota benannten Algorithmus zur Vorhersage der Leistung und beruflichen Entwicklung von Baseballspielern.

Im Jahr 2007 begann Silver unter dem Pseudonym „Poblano“ Analysen und Prognosen zur US-Präsidentschaftswahl 2008 zu veröffentlichen. Von März 2008 bis August 2010 betrieb Silver seine eigene Website FiveThirtyEight, die nach der Anzahl der Wahlmänner im Electoral College benannt ist. Die Treffsicherheit seiner Voraussage für die Präsidentschaftswahl 2008 – sein Modell lag bei allen Staaten bis auf Indiana richtig – brachte Silver weltweite Aufmerksamkeit. Er prognostizierte zudem die Gewinner aller 35 Wahlen zum US-Senat in diesem Jahr zutreffend. Im April 2009 wurde er von der Zeitschrift Time zu einer der 100 weltweit einflussreichsten Persönlichkeiten gezählt.

mehr zu "Nate Silver" in der Wikipedia: Nate Silver

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Nate Silver wird in East Lansing, Michigan geboren. Nathaniel Read „Nate“ Silver ist ein amerikanischer Statistiker, Sabermetrician, Wahlforscher und Schriftsteller. Silver gewann zuerst öffentliche Anerkennung für die Entwicklung von PECOTA, einem nach Bill Pecota benannten Algorithmus zur Vorhersage der Leistung und beruflichen Entwicklung von Baseballspielern.

thumbnail
Nate Silver ist heute 39 Jahre alt. Nate Silver ist im Sternzeichen Steinbock geboren.

"Nate Silver" in den Nachrichten