Navid Kermani

Navid Kermani (persischنوید کرمانی, * 27. November 1967 in Siegen) ist ein deutscherSchriftsteller, Publizist und habilitierter Orientalist. Er wurde mit zahlreichen renommierten Kultur- und Literaturpreisen ausgezeichnet. 2015 erhielt er den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

mehr zu "Navid Kermani" in der Wikipedia: Navid Kermani

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Navid Kermani wird in Siegen geboren. Navid Kermani ist ein deutsch-iranischer Schriftsteller, Publizist und habilitierter Orientalist. Er wurde mit zahlreichen renommierten Kultur- und Literaturpreisen ausgezeichnet. Am 18. Juni 2015 wurde ihm der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels zuerkannt.

thumbnail
Navid Kermani ist heute 49 Jahre alt. Navid Kermani ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

thumbnail
Literatur: Kleist-Preis: Navid Kermani für das Gesamtwerk

2011

thumbnail
Veröffentlichungen: Dankesrede zur Verleihung des Hannah Arendt-Preises für politisches Denken 2011Navid Kermani (PDF; 233? kB), Bremer Rathaus, 2. Dezember

2003

thumbnail
Veröffentlichungen: „Die Alternative. Wer den Krieg ablehnt, muss dem Irak eine Perspektive zeigen“. In: SZ, 27. Februar

2003

thumbnail
Veröffentlichungen: „Eine Schrift zwischen zwei Buchdeckeln. Plädoyer für ein Ende des Surenpingpong: Der Koran ist – wie die Bibel – nur in der Gesamtheit seiner Aussagen zu begreifen“. In: SZ, 4. Februar

2003

thumbnail
Veröffentlichungen: „Von Europa lernen. Demokratie im Irak: Die Frage ist nicht „ob“ – sondern „wie““. In: SZ, 16. April

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2012

Ehrung:
thumbnail
Ein Ehrenpreis des Kölner Kulturpreises für seine gesellschaftliche Auseinandersetzung mit den Religionen sowie den von ihm betriebenen Dialog der Kulturen

2012

2009

Ehrung:
thumbnail
Hessischer Kultur Preis

"Navid Kermani" in den Nachrichten