Navigationssystem

Ein Navigationssystem ist ein technisches System, das mit Hilfe von Positionsbestimmung (Satellit, Funk, GSM bzw. inertes oder autonomes System) und Geoinformationen (Topologie-, Straßen-, Luft- oder Seekarten) eine Zielführung zu einem gewählten Ort oder eine Route unter Beachtung gewünschter Kriterien ermöglicht.

mehr zu "Navigationssystem" in der Wikipedia: Navigationssystem

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Corinne Goddijn-Vigreux wird in Lyon geboren. Corinne Danièle Goddijn-Vigreux , geboren als Corinne Danièle Vigreux, ist eine französische Unternehmerin und Managerin. Sie ist Co-Gründerin und CCO des niederländischen Herstellers von NavigationssystemenTomTom N.V.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1981

Produkte und Erfindungen:
thumbnail
Weltweit erstes Auto-Navigationssystem. (Alpine Electronics)

Geschichte > Blaupunkt im Bosch-Konzern > Meilensteine

1989

thumbnail
wurde der „TravelPilot“ vorgestellt. Er gilt als das erste serienreife Navigationssystem für den Straßenverkehr in Europa. (Blaupunkt)

Geschichte > Produkthistorie

1994

thumbnail
Vorstellung des neuen 7ers E38. Zu Beginn Sechs- und Achtzylindermotoren mit dem weltweit ersten Navigationssystem ab Werk als Extra, komplett eingebunden in die Armaturen des Fahrzeuges. Funktionen: Navigation, DSP, TV, Radio, Bordcomputer. (BMW)

Tagesgeschehen

thumbnail
Peking/Volksrepublik China: Das staatliche satellitengestützteNavigationssystem„Compass“ nimmt seinen Betrieb auf.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1991

thumbnail
Gründung: TomTom N.V. ist ein niederländischer Hersteller von Navigationssystemen und ein Anbieter von Geodaten.

1991

thumbnail
Gründung: Die Garmin Würzburg GmbH ist ein Anbieter von Navigationssystemen, der im Jahr 1991 in Deutschland unter dem Namen Navigon gegründet wurde. Sitz des Unternehmens ist Würzburg, Standorte gibt es in Cluj-Napoca und Chicago. Büros existieren in Europa, Asien und Nordamerika. Distributionspartner gibt es in Südafrika, Türkei, Australien, Indien, Brasilien, Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Kartenmaterial stammt von der Firma Navteq.

1984

thumbnail
Gründung: Tele Atlas war ein niederländisches Unternehmen mit Sitz in ’s-Hertogenbosch, das digitale Karten für Geoinformationssysteme (GIS), Standortbezogene Dienste Location Based Services (LBS) und für Navigationssysteme herstellt. Im Jahr 2011 wurde Tele Atlas mit dem Unternehmen TomTom verschmolzen.

1952

thumbnail
Gründung: Die Berliner Glas KGaA ist ein Hersteller optischer Schlüsselkomponenten, Baugruppen und Systeme sowie veredelter technischer Gläser mit Hauptsitz in Berlin. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und integriert Optik, Mechanik und Elektronik zu Systemlösungen. Anwendung finden diese Lösungen in der Medizin, der Halbleiterindustrie, der Messtechnik und Analytik bis hin zum Bereich der Verteidigung oder als Displays, z.B. im Officebereich, für Fernsehgeräte, Monitore oder Navigationssysteme. Die Berliner Glas Gruppe besteht aus Unternehmen, die zusammen seit mehr als 100 Jahren optische Lösungen entwickeln und fertigen. Das eigentümergeführte mittelständische Unternehmen mit rund 1.100 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 150 Mio. EUR hat Fertigungsstandorte in Deutschland, der Schweiz und China.

1856

thumbnail
Gründung: Rand McNally ist ein US-amerikanischer Verlag für Karten, Atlanten, Globen und Navigationssysteme. Die Firma hat ihre Zentrale in Skokie, Illinois, einem Vorort von Chicago, ein Büro in Irvine, Kalifornien und ein Verteilzentrum in Richmond, Kentucky.

"Navigationssystem" in den Nachrichten