Neckarwestheim

Neckarwestheim ist eine Gemeinde im Landkreis Heilbronn, Baden-Württemberg. Sie gehört zur Region Heilbronn-Franken (bis 20. Mai 2003 Region Franken) und zur Randzone der europäischen Metropolregion Stuttgart. Sie ist als Standort des Kernkraftwerks Neckarwestheim weithin bekannt. Durch die hohen Gewerbesteuereinnahmen vom Kernkraftwerksbetreiber EnBW ist Neckarwestheim eine der reichsten Gemeinden im Landkreis Heilbronn mit (Stand Februar 2005) über 30 Millionen Euro Rücklagen.

mehr zu "Neckarwestheim" in der Wikipedia: Neckarwestheim

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Horst Armbrust wird in Łódź, Polen geboren. Horst Armbrust ist ein ehemaliger deutscher Politiker (FDP). Überregional bekannt wurde er in den 1990er-Jahren durch die Veruntreuung eines zweistelligen Millionenbetrages aus dem Vermögen der baden-württembergischen Gemeinde Neckarwestheim, deren Bürgermeister er von 1960 bis zur Amtsenthebung 1995 war.
thumbnail
Geboren: Friedrich Weidle wird in Kaltenwesten geboren. Friedrich Weidle war eine Person des württembergischen Pietismus. Er war Hauslehrer im Haus von Charlotte Reihlen in Stuttgart. Aus diesem privaten Unterricht ging dann ein gut besuchtes Töchter-Institut hervor, das der Vorläufer des heutigen Evangelischen Mörike-Gymnasiums Stuttgart war.

"Neckarwestheim" in den Nachrichten