Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Sharon Sheeley stirbt in Los Angeles , Kalifornien. Sharon Sheeley war eine US-amerikanische Songschreiberin, deren größter Erfolg Ricky Nelsons Nummer-eins-Hit Poor Little Fool war. Einer ihrer bekanntesten Titel ist Somethin' Else, ein Rock-’n’-Roll-Song, den sie für ihren Verlobten Eddie Cochran gemeinsam mit dessen Bruder Bob Cochran schrieb.
thumbnail
Gestorben: Dub Dickerson stirbt. Willis Douglas „Dub“ Dickerson war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker sowie Songwriter. Dickerson ist unter anderem Co-Autor von Ricky Nelsons Hit Stood Up.
thumbnail
Geboren: Andris Nelsons wird in Riga geboren. Andris Nelsons ist ein lettischer Dirigent und designierter Gewandhauskapellmeister in der Nachfolge Riccardo Chaillys ab der Spielzeit 2017/2018.
thumbnail
Geboren: Roy Nelson wird in Las Vegas geboren. Roy Nelson ist ein US-amerikanischer Mixed-Martial-Arts-Kämpfer. Er ist Schwergewichts-Titelträger der International Fight League, wurde im Jahr 2009 Sieger der zehnten Staffel von The Ultimate Fighter und tritt seither in der Ultimate Fighting Championship an. Seine Kampfstatistik beläuft sich auf den 7. August 2010 auf 15 Siege und fünf Niederlagen. Nelsons Ringname ist Big Country.
thumbnail
Geboren: Sharon Sheeley wird in Los Angeles , Kalifornien geboren. Sharon Sheeley war eine US-amerikanische Songschreiberin, deren größter Erfolg Ricky Nelsons Nummer-eins-Hit Poor Little Fool war. Einer ihrer bekanntesten Titel ist Somethin' Else, ein Rock-’n’-Roll-Song, den sie für ihren Verlobten Eddie Cochran gemeinsam mit dessen Bruder Bob Cochran schrieb.

Sonstige Ereignisse

1798

thumbnail
Die fünfte HMS Vanguard war ein Linienschiff dritter Klasse mit 74 Kanonen, das das 1787 gebaut und 1821 abgewrackt wurde. Es nahm u.a. an der Seeschlacht bei Abukir teil und diente zeitweilig als Flaggschiff Nelsons

Europa

thumbnail
Schlacht von Trafalgar, Sieg Admiral Nelsons über die französisch-spanische Flotte

Nominierung

1942

thumbnail
Lord Nelsons letzte Liebe (Rudolph Maté)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1942

Ehrung:
thumbnail
Oscar in der Kategorie Bester Ton (Lord Nelsons letzte Liebe)

Sehenswürdigkeiten

1981

thumbnail
Schloss von Bronte: Das Schloss liegt ca. 13? km außerhalb der Stadt. Der Bau ist aus dem Jahre 1174. Margarete von Navarra gründete hier die Abtei Santa Maria di Maniace. Von 1799 an lebte hier die Familie Admiral Nelsons, die Nachfahren bewohnten das Schloss noch bis (Bronte (Sizilien))

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Werk:
thumbnail
Nelsons elfte Reise, Kolkwitz (Reinhard Mrosk)

2004

Werke > Orchesterwerke:
thumbnail
Eiger UA: 27. August ; Interlakner Musikfestwochen; Lettisches National-Symphonieorchester, Leitung: Andris Nelsons (Fabian Müller (Komponist))

1987

Werk:
thumbnail
Admiral Nelsons Epoche. Mittler, Herford, c (Dirk Böndel)

1911

Werk:
thumbnail
Nelsons Blut, Novellen (Paul Busson)

1911

Werk:
thumbnail
Lord Nelsons letzte Liebe, Berlin (Heinrich Vollrat Schumacher)

Aufnahmen

2009

thumbnail
Ludwig van Beethoven, Alban Berg: Violinkonzerte - WDR Sinfonieorchester Köln,Andris Nelsons (Arabella Steinbacher)

2006

thumbnail
Dimitri Schostakowitsch- Violinkonzerte Nr.1 & 2; Arabella Steinbacher, Symphonieorchester des Bayrischen Rundfunks, Andris Nelsons

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

Verfilmung:
thumbnail
– John Copley, Teodor Ilincai, Hibla Gerzmava, Andris Nelsons, Royal Opera House Chorus and Orchestra, Blu-ray, DVD (live) (La Bohème)

1952

Film:
thumbnail
Here Come the Nelsons (Frederick de Cordova)

1952

Film:
thumbnail
Here Come the Nelsons (Gale Gordon)

1941

Film:
thumbnail
Lord Nelsons letzte Liebe (That Hamilton Woman) (Alan Mowbray)

1941

Film:
thumbnail
Lord Nelsons letzte Liebe (That Hamilton Woman) (Gilbert Emery)

Ausgewählte Aufnahmen

2012

thumbnail
Brittens War Requiem - Erin Wall (Sopran), Mark Padmore (Tenor), Hanno Müller-Brachmann (Bariton), City of Birmingham Symphony Orchestra, City of Birmingham Symphony Chorus, Andris Nelsons (Dirigent)

Musik

2013

Diskografie > Seit 2003 (Label: Deutsche Grammophon):
thumbnail
Brahms: The Piano Concertos (mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und den Wiener Philharmonikern unter Leitung von Andris Nelsons) (Hélène Grimaud)

1996

Diskografie:
thumbnail
CD „Okkuhila“ – Nelsons Wedding (Big Easy/BMG) (Markus Paßlick)

"Nelsons��ule" in den Nachrichten