Nettuno

Nettuno ist eine zur Metropolitanstadt Rom gehörende Gemeinde im italienischen Latium mit 49.657 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016). Der einst wenig bedeutende Fischerort liegt am Tyrrhenischen Meer und gilt heute als Badeort.

mehr zu "Nettuno" in der Wikipedia: Nettuno

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Guido Gonella stirbt in Nettuno, Provinz Rom. Guido Gonella war ein italienischer Jurist, Journalist, Hochschullehrer und Politiker der Democrazia Cristiana (DC), der unter anderem Mitglied der Abgeordnetenkammer (Camera dei deputati) und des Senats (Senato della Repubblica) sowie mehrfach Justizminister Italiens war.
thumbnail
Geboren: Daniele Conti wird in Nettuno geboren. Daniele Conti ist ein italienischer Fußballspieler, der vorwiegend im Mittelfeld spielt. Er steht seit 1999 bei Cagliari Calcio unter Vertrag, mit dem er in der Serie A spielt.
thumbnail
Geboren: Bruno Conti wird in Nettuno, Rom geboren. Bruno Conti ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.
thumbnail
Gestorben: Edmund von Borck stirbt bei Nettuno, Italien. Edmund Konstantin Wilhelm von Borck war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Europa

1944

Feldzüge und Operationen > Südeuropa:
thumbnail
Operation Shingle bei Anzio und Nettuno (Kriegsschauplatz Mittelmeerraum)

Politik & Weltgeschehen

1974

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Nettuno, Italien, seit (Traunreut)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1984

Ehrung:
thumbnail
Ehrenbürger von Nettuno (Franz Haberlander)

"Nettuno" in den Nachrichten