Neue Synagoge Mainz

Die Neue Synagoge Mainz ist seit dem 3. September 2010 der Nachfolgebau früherer Synagogen in Mainz. Sie steht als Gemeindezentrum am Platz der alten Hauptsynagoge in der Hindenburgstraße in der Mainzer Neustadt. Der Platz in der Hindenburgstraße wurde in Synagogenplatz umbenannt.

mehr zu "Neue Synagoge Mainz" in der Wikipedia: Neue Synagoge Mainz

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Andreas Georg Berg wird in Wiesbaden geboren. Andreas Georg Berg ist ein deutscher Fernsehjournalist und Lyriker. Einer seiner Arbeitsschwerpunkte ist das Thema jüdische Geschichte und Religion. Er verfasste in Zusammenarbeit mir Peter Waldmann auch den Text zur Grundsteinlegungsrolle für den Neubau der neuen Synagoge in Mainz.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2010

Bauwerk:
thumbnail
Neue Synagoge Mainz (Manuel Herz)

Tagesgeschehen

thumbnail
Mainz/Deutschland: Am Standort des 1938 von den Nationalsozialisten zerstörten alten Gotteshauses wird die neue Synagoge eingeweiht.

"Neue Synagoge Mainz" in den Nachrichten