Neupfarrkirche (Regensburg)

Die Neupfarrkirche ist eine evangelische Pfarrkirche am Neupfarrplatz in der Altstadt von Regensburg. Mit ihrer Errichtung wurde nach der Zerstörung des jüdischen Viertels im Jahr 1519 begonnen.

mehr zu "Neupfarrkirche (Regensburg)" in der Wikipedia: Neupfarrkirche (Regensburg)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1573

Werk:
thumbnail
Eine Fastenpredigt von christlichem und antichristischem Fasten wider den bäpstischen abgöttischen Fastenteuffel... gehalten... in der Newen Pfarr zu Regenspurk durch Iosuam Opitium, Regensburg: Johann Burger (Josua Opitz)

"Neupfarrkirche (Regensburg)" in den Nachrichten