New Wave

New Wave (englisch für: Neue Welle) ist eine Bezeichnung, die in der zweiten Hälfte der 1970er zunächst für die Punk-Bewegung verwendet wurde. Im Verlauf der späten 1970er und 1980er Jahre erhielt die Bezeichnung weitere Bedeutungen, die mit dem Punk zusammenhängende, musikkulturelle Phänomene einbezogen, ohne dass diese noch der Punk-Bewegung zuzuordnen waren:

mehr zu "New Wave" in der Wikipedia: New Wave

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Pete Burns stirbt in London. Peter Jozzeppi „Pete“ Burns war ein britischer Popsänger, Songschreiber und eine Fernsehpersönlichkeit. In den 1980er-Jahren wurde er als Sänger der New-Wave-BandDead or Alive bekannt.
thumbnail
Gestorben: Hilly Kristal stirbt in Manhattan, New York City. Hillel „Hilly“ Kristal war ein US-amerikanischer Club-Besitzer und Musiker. Ihm gehörte der legendäre New Yorker Club CBGB, der ab 1974 zur Keimzelle des US-amerikanischen Punk und New Wave wurde.
thumbnail
Gestorben: Ian Copeland stirbt in Beverly Hills, USA. Ian Adie Copeland war ein US-amerikanischer Talentsucher, prominenter Musikagent und wichtiger Förderer der Punk- und New-Wave-Bewegung in den USA.
thumbnail
Gestorben: Frank Tovey stirbt in London. Frank Tovey war ein britischer Musiker und Wegbereiter der englischen New-Wave-Bewegung. Bekannt wurde er auch unter seinem Pseudonym Fad Gadget.
thumbnail
Gestorben: Martin Hannett stirbt in Manchester. Martin Hannett war ein britischer Musikproduzent, der entscheidenden Anteil an der New-Wave-Bewegung hatte.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

thumbnail
Film: Verschwende deine Jugend ist ein 2003 veröffentlichter deutscher Film, der in der Elektro-/New Wave- bzw. späten Punk-Szene spielt. Darsteller sind u. a. Tom Schilling, Robert Stadlober und Jessica Schwarz.

Stab:
Regie: Benjamin Quabeck
Drehbuch: Ralf Hertwig, Kathrin Richter
Produktion: Jakob Claussen, Thomas Wöbke
Musik: Lee Buddah
Kamera: David Schultz
Schnitt: Tobias Haas

Besetzung: Tom Schilling, Robert Stadlober, Jessica Schwarz, Marlon Kittel, Nadja Bobyleva, Denis Moschitto, Josef Heynert, Dieter Landuris, Christian Ulmen, Mareike Lindenmeyer, Nina Asseng, Oliver Bröcker, Steffen Jürgens, Martin Kiefer, Franziska Walser, Klaus Haderer, Stephan Bissmeier, Annette Paulmann, Stefan Wiesbrock, Peter Illmann, Lee Buddah, David Scheller, Jäki Eldorado, Hendrik Hölzemann, John Peel, Mauro Dalvit, Stefan Wagner, Philipp Grüner, Timo Steilz, Andreas Simbeck, Henry Jakob Brodski, Lucas Aydin, Ellen Schwiers

1990

thumbnail
Film > als Schauspieler: New Wave (Jacques Dacqmine)
thumbnail
Rundfunk: − In Los Angeles werden die MTV Awards erstmals vergeben. Als Musikvideo des Jahres wird das Video zu You might think der US-amerikanischen New Wave-Band The Cars ausgezeichnet.

1982

thumbnail
Film: Café Flesh ist ein Kult-Pornofilm mit New-Wave-Ästhetik der 1980er Jahre.

Stab:
Regie: Steven Sayadian
Drehbuch: Jerry Stahl
Stephen Sayadian
Produktion: Francis Delia
Stephen Sayadian
Musik: Mitchell Froom
Kamera: Francis Delia
Schnitt: Sydney Katz

Besetzung: Andrew Nichols, Michelle Bauer

1982

thumbnail
Film: Malaria oder auch Café Malaria ist der Titel eines österreichischenNew-Wave-Films von Niki List aus dem Jahr 1982. Niki Lists Debüt fängt auf ironische Weise die bizarre Jugendkultur der frühen 1980er Jahre in Wien ein.

Stab:
Regie: Niki List
Drehbuch: Niki List
Produktion: Niki List
Musik: Minisex, Karl Gott, Gelbe Zone, Rosachrom, Ernste Jugend, Viele Bunte Autos, Plastix, Freddy Gigele
Kamera: Peter Schreiner
Schnitt: Niki List

Besetzung: Christian Schmidt, Andreas Vitásek, Sabine Platzer, Hermann Strobel, Niki List, Geli Brechelmacher, Andreas Stoek, Evelyn Karner

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2012

thumbnail
Auflösung: The Audience war eine Rock band aus Hersbruck bei Nürnberg. Ihre Musik ist eine Mischung aus Punk, Disco, New Wave und Pop.

2011

thumbnail
Auflösung: Curry & Coco ist eine 2006 gegründete Indierock/New Wave-Band aus Lille in Frankreich.

2010

thumbnail
Auflösung: Cinema Bizarre war eine in ihrer Erscheinung stark am japanischen Visual Kei orientierende fünfköpfige deutsche Glam-Pop-/Rockband. Ihr Sound ist eine Mischung aus Gitarrenrock und Elektroklängen, der an New Wave erinnert.

2008

thumbnail
Auflösung: The Police (engl. „die Polizei“) ist eine englischeNew-Wave-Band, die in den späten 1970er- und frühen 1980er-Jahren die Pop-Rock-Musik entscheidend beeinflusste. Zusammen mit den Talking Heads ist The Police die erfolgreichste Rockformation der Post-Punk- bzw. New Wave-Bewegung. Anfangs vom Reggae und Ska inspiriert, experimentierte das Trio später auch mit Elementen von Weltmusik und Jazz.

2007

thumbnail
Gründung: Bad Lieutenant sind eine englische New Wave, Alternative Band. Sie haben sich nach dem Ausstieg von Peter Hook aus New Order gegründet.

"New Wave" in den Nachrichten