New York Metropolitan Area

New York Metropolitan Area
Bild:
Lizenz: CC-PD-Mark

Die New York Metropolitan Area, auch Tri-States-Area oder Tri States Region (englisch für ‚Drei-Staaten-Region‘) genannt, ist die Metropolregion rund um New York City. Sie ist nach Einwohnerzahl die größte Metropolregion der Vereinigten Staaten und die achtgrößte der Welt. Sie umfasst Teile der Staaten New York, New Jersey, Connecticut und Pennsylvania. Gemäß US-Behörden gibt es zwei Definitionen für diese Metropolregion. Die New York-Northern New Jersey-Long Island Metropolitan Statistical Area hat eine Fläche von 17.405 km² und die Einwohnerzahl beträgt 18,9 Millionen (Stand 2010). Die etwas weiter gefasste New York-Newark-Bridgeport Combined Statistical Area weist sogar knapp 22,1 Millionen Einwohner auf 30.671 km² Fläche auf (Stand 2010).

mehr zu "New York Metropolitan Area" in der Wikipedia: New York Metropolitan Area

Highways > Interstates

895 n. Chr.

thumbnail
Interstate

684 n. Chr.

thumbnail
Interstate

678 n. Chr.

thumbnail
Interstate

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Charles Castronovo wird in Queens, New York geboren. Charles Castronovo ist ein US-amerikanischer Opernsänger (Tenor).
thumbnail
Gestorben: Bat Masterson (Fernsehserie) stirbt in New York City. William Barclay Masterson, genannt „Bat“ Masterson, war eine legendäre Persönlichkeit des amerikanischen Wilden Westens. Sein abenteuerliches Leben beinhaltete unter anderem Tätigkeiten als Büffeljäger, Kundschafter für die U.S. Army, Glücksspieler, Deputy U.S. Marshal sowie als Sportredakteur und Kolumnist für eine New Yorker Zeitung. Seine Brüder waren die Ordnungshüter James und Ed Masterson.

"New York Metropolitan Area" in den Nachrichten