Niederländische Fußballnationalmannschaft der Frauen

Die niederländische Fußballnationalmannschaft der Frauen repräsentiert die Niederlande im internationalen Frauenfußball. Die Nationalmannschaft ist dem Amateurbereich des niederländischen Fußballverbandes unterstellt. Trainiert wird sie seit Januar 2017 von der ehemaligen Nationalspielerin Sarina Wiegman. Der größte Erfolg des Teams ist der Gewinn der Europameisterschaft 2017 im eigenen Land.

Der niederländische Verband bewarb sich um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2009. Man erhoffte sich dadurch, den Frauenfußball in den Niederlanden nach vorne zu bringen. Bei der Abstimmung unterlag man allerdings Finnland. Sportlich konnte sich die niederländische Auswahl für die EM 2009 qualifizieren und nahm damit zum ersten Mal an einem großen Turnier teil. Dort wurde nachdem im Viertelfinale Frankreich nach einem 0:0 im Elfmeterschießen bezwungen wurde, das Halbfinale erreicht, in dem die Niederländerinnen erst in der Verlängerung den Engländerinnen mit 1:2 unterlagen.

mehr zu "Niederländische Fußballnationalmannschaft der Frauen" in der Wikipedia: Niederländische Fußballnationalmannschaft der Frauen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Karin Stevens wird in Maastricht geboren. Karin Christiaan Ida Catharina Stevens ist eine niederländische Fußballspielerin. Die in Angriff wie offensivem Mittelfeld einsetzbare Stevens spielt für den Verein Willem II Tilburg und die niederländische Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Loes Geurts wird in Wûnseradiel geboren. Loes Geurts ist eine niederländische Fußballspielerin. Die Torfrau steht bei AZ Alkmaar unter Vertrag und spielt für die niederländische Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Mirte Roelvink wird in Zutphen geboren. Mirte Roelvink ist eine niederländische Fußballspielerin. Die Abwehrspielerin steht beim deutschen Bundesligisten FSV Gütersloh 2009 unter Vertrag und spielt für die niederländische A-Nationalmannschaft.
thumbnail
Geboren: Annemieke Kiesel wird in Kockengen als Annemieke Griffioen geboren. Annemieke Kiesel ist eine niederländische Fußballtrainerin und ehemalige -spielerin. Die Mittelfeldspielerin stand zuletzt beim Bundesligisten FCR 2001 Duisburg unter Vertrag. Von 1995 bis 2011 war sie Mitglied der niederländischen Nationalmannschaft und ist mit 156 Spielen Rekordnationalspielerin.
thumbnail
Geboren: Petra Dugardein wird in Zierikzee geboren. Petra Dugardein ist eine ehemalige niederländische Fußballtorhüterin. Sie spielte zuletzt bei Willem II aus Tilburg in der Eredivisie und hütete viermal das Tor der Nationalmannschaft.

Turnierbilanz > Algarve-Cup

1999

thumbnail
1999 bis 2014: nicht teilgenommen

1998

thumbnail
6. Platz

1997

thumbnail
5. Platz

1996

thumbnail
nicht teilgenommen

1995

thumbnail
6. Platz

Tagesgeschehen

thumbnail
Helsinki/Finnland: Mit den Spielen Ukraine gegen Niederlande und Finnland gegen Dänemark wird die zehnte Fußball-Europameisterschaft der Frauen eröffnet.

WM-Teilnehmer

2015

thumbnail
Deutschland, England, Frankreich, Niederlande, Norwegen, Schweden, Schweiz, Spanien (UEFA)

Turnierbilanz > Zypern-Cup

2015

thumbnail
eingeladen, Gegner sind Australien, England und Finnland

2014

thumbnail
9. Platz

2013

thumbnail
6. Platz

2012

thumbnail
7. Platz

2011

thumbnail
2. Platz

"Niederländische Fußballnationalmannschaft der Frauen" in den Nachrichten