Nikolai Nikolajewitsch Krestinski

Nikolai Nikolajewitsch Krestinski (russischНиколай Николаевич Крестинский, * 13. Oktoberjul./ 25. Oktober 1883greg. in Mogiljow, Russisches Kaiserreich; † 15. März 1938 in Moskau) war ein russischer Revolutionär und Politiker.

mehr zu "Nikolai Nikolajewitsch Krestinski" in der Wikipedia: Nikolai Nikolajewitsch Krestinski

Sowjetunion

1938

thumbnail
2. bis 13. März: In Moskau wird im Rahmen der Stalinschen Säuberungen der dritte Prozess gegen den rechten Block und die Trotzkisten durchgeführt. Angeklagt sind Alexei Rykow, Nikolai Bucharin, Nikolai Krestinski, Genrich Jagoda, Christian Rakowski, Wladimir Iwanow und 15 andere Funktionäre.

"Nikolai Nikolajewitsch Krestinski" in den Nachrichten