Nikolai Nikolajewitsch Murawjow

Nikolai Nikolajewitsch Murawjow(-Karski) (russischНиколай Николаевич Муравьёв-Карский, wiss. TransliterationNikolaj Nikolaevič Murav'ëv-Karskij; * 14. Julijul./ 25. Juli 1794greg. in Sankt Petersburg; † 18. Oktoberjul./ 30. Oktober 1866greg. in Skornjakowo, Gouvernement Woronesch) war ein russischer General im Krimkrieg.

mehr zu "Nikolai Nikolajewitsch Murawjow" in der Wikipedia: Nikolai Nikolajewitsch Murawjow

Politik & Weltgeschehen

Krimkrieg:
thumbnail
russische Truppen unter General Murawjow nehmen die Festung Kars in Anatolien und können dadurch, trotz der Niederlage auf der Krim, im 1856 geschlossenen Pariser Frieden moderate Bedingungen aushandeln.

"Nikolai Nikolajewitsch Murawjow" in den Nachrichten