Nittendorf

Nittendorf ist ein Markt im oberpfälzischen Landkreis Regensburg in Bayern.

Seit dem 20. Jahrhundert entwickelte sich die 2003 zum Markt erhobene Gemeinde zu einer bedeutenden Wohngemeinde.

mehr zu "Nittendorf" in der Wikipedia: Nittendorf

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hermann Braun (Arzt) stirbt in Nittendorf. Hermann Braun war ein deutscher Allgemeinarzt und ärztlicher Standespolitiker.
thumbnail
Geboren: Michael Dirrigl wird in Neunburg vorm Wald geboren. Michael Dirrigl war ein deutscher Germanist, Autor, Historiker und Pädagoge. Er lebte in Viergstetten bei Nittendorf und war Studiendirektor für Deutsch und Geschichte am Goethe-Gymnasium in Regensburg. 1949 promovierte er in München mit dem Titel „Die geistige und künstlerische Entwicklung Josef Ruederers“. Er war Mitglied der Regensburger Schriftstellerrunde, Schopenhauer-, Schiller-, Wilhelm Busch- und Theodor Storm-Gesellschaften.
thumbnail
Geboren: Alexandra Kassen wird in Nittendorf geboren. Alexandra Kassen ist die Gründerin und Leiterin des Theaters Senftöpfchen in Köln.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2004

Gründung:
thumbnail
Der Wurdack-Verlag ist ein im Jahr 2004 gegründeter Kleinverlag mit Sitz in Nittendorf bei Regensburg. Inhaber ist Ernst Wurdack. Der Schwerpunkt liegt auf deutschsprachiger Phantastik. Der Verlag wurde vor allem durch seine Anthologien zum Wettbewerb der Storyolympiade und durch seine Neuveröffentlichung der Mark-Brandis-Reihe Weltraumpartisanen von Nikolai von Michalewsky bekannt.

Partnerschaften

1982

thumbnail
Partnergemeinde ist der Markt Nittendorf im Landkreis Regensburg in Bayern. Die Partnerschaft besteht seit (Langenwang)

"Nittendorf" in den Nachrichten