Ereignisse

559 n. Chr.

thumbnail
um 559: Gründung der Abtei Bangor in Nordirland.

Kunst & Kultur

586 n. Chr.

Kultur & Religion:
thumbnail
Comgall gründet das Kloster Bangor in Nordirland.

Inhalt des Vertrags

1920

thumbnail
Nordirland (das bereits durch die Home Rule – auch Government of Ireland Act – gebildet wurde) bekommt die Möglichkeit, innerhalb eines Monats aus dem Freistaat auszutreten. (Anglo-Irischer Vertrag)

Europa

1923

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Ende eines Bürgerkrieges in Irland nach der Teilung in Nordirland und die irische Republik

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
2BE Belfast, betrieben von der „British Broadcasting Company“ (heute British Broadcasting Corporation), geht als erster Hörfunksender Nordirlands on air.

Städtepartnerschaften

1980

thumbnail
Vereinigtes Konigreich Coleraine in Nordirland seit (La Roche-sur-Yon)

Musik

1988

Diskografie > Single:
thumbnail
Coming Up You (The Cars)

Siegerliste

1998

thumbnail
Darren Clarke - Nordirland? Nordirland (Volvo Masters (Golfturnier))

1989

thumbnail
Rohan Rafferty - Nordirland? Nordirland (Volvo Masters (Golfturnier))

Sport

1990

thumbnail
Motorradsport - Formula TT: Die Formula TT wird 1990 zum letzten Mal ausgetragen und besteht aus fünf Rennen. In der TT-F1-Klasse gewinnt der 25-jährige Brite Carl Fogarty auf Honda seinen dritten Titel in Folge. Zweiter und Dritter werden die nordirischen Brüder Joey (ebenfalls Honda) und Robert Dunlop (Norton).

1989

thumbnail
Motorradsport - Formula TT: Die Formula TT besteht 1989 aus sechs Rennen. In der TT-F1-Klasse gewinnt der 24-jährige Brite Carl Fogarty auf Honda den Titel. Zweiter wird sein Landsmann Steve Hislop, Dritter der NordireRobert Dunlop (beide ebenfalls Honda).

1988

thumbnail
Motorsport - Formula TT: In der TT-F1-Klasse gewinnt der 23-jährige Brite Carl Fogarty auf Honda den Titel. Zweiter wird der NordireJoey Dunlop, Dritter sein Landsmann Roger Burnett (beide ebenfalls Honda).

1987

thumbnail
Motorradsport - Formula TT: In der verbliebenen TT-F1-Klasse gewinnt der 35-jährige Italiener Virginio Ferrari auf Bimota den Titel. Zweiter wird der fünffache Weltmeister NordireJoey Dunlop auf Honda, Dritter der Brite Paul Iddon auf Suzuki.

1986

thumbnail
Motorradsport - Formula TT - TT-F1-Klasse: In der TT-F1-Klasse gewinnt der 34-jährige NordireJoey Dunlop auf Honda seinen fünften Titel in Folge. Zweiter wird der Briten Paul Iddon, Dritter der Schwede Anders Andersson (beide Suzuki).

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1999

thumbnail
Ehrung: Heineken-Hot Press Awards : Kategorien Best Irish Band und Best Live Performance in Ireland by an Irish Act für Live Landsdowne Road (The Corrs)

1999

thumbnail
Ehrung: Heineken-Hot Press Awards : Kategorie Best Female Singer. (Andrea Corr)

1998

thumbnail
Preisträger: Sheikh Hasina, Premierministerin von Bangladesch sowie George J. Mitchell, Senator und US-Präsidentenberater, Vorsitzender der Friedensverhandlungen in Nordirland (Félix-Houphouët-Boigny-Friedenspreis)

1997

thumbnail
Wichtigste Auszeichnungen und Ehrungen: Honorary Doctor of Science from the University of Ulster, Nordirland (Gary Player)

1923

thumbnail
Ehrung: Privy Counsellor für Nordirland, vergeben am 27. November (Uchter Knox, 5. Earl of Ranfurly)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Nordirland erhält nach 27 Jahren britischer Herrschaft seine Autonomie zurück
thumbnail
Großbritannien. Wahlen in Nordirland
thumbnail
Friedensabkommen für NordirlandKarfreitagsabkommen“ (Good Friday Agreement)
thumbnail
In Nordirland brechen nach dem Tod des IRA-Mitglieds Bobby Sands schwere Unruhen aus.
thumbnail
Einsatz britischer Truppen in Nordirland

Verbreitung

2000

thumbnail
Nordirland und Neuseeland geben ebenfalls eine spezielle synthetische Polymer-Banknote heraus, um das neue Jahrtausend zu feiern. Diese Fünf-Pfund-Note ist die einzige der Northern Bank, die nach dem Bankraub von 26,5 Millionen Pfund im Dezember 2004 nicht umgetauscht wird. (Kunststoffgeldschein)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2001

Karriere:
thumbnail
Weltmeisterschaften in Nordirland, Siege gegen Mehdi Siouane aus Frankreich und Jadgar Abdulla aus Dänemark, Niederlage im Viertelfinale gegen Joni Turunen aus Finnland (Boris Georgiew)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Nach 38 Jahren endet in Nordirland die Operation Banner, die britische Militärpräsenz zur Verhinderung eines Bürgerkrieges in der Unruheprovinz.

Tagesgeschehen

thumbnail
Moira/Vereinigtes Königreich: Die nordirische Terrororganisation IRA bekennt sich zum Mord an einem Wachmann eines Gefängnisses am 1. November; es ist der erste Mord seit der Neugründung der IRA.
thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: Premierminister David Cameron entschuldigt sich im Namen seiner Regierung für die tödlichen Schüsse britischer Soldaten auf Demonstranten am „Blutsonntag“ 1972 im nordirischenDerry.
thumbnail
Belfast/Nordirland: Die protestantischen Ulster Volunteer Force und die Ulster Defence Association sowie die Irish National Liberation Army und die Official Irish Republican Army legen fristgerecht ihre Waffen nieder.
thumbnail
Belfast/Nordirland: Nordirland bildet eine eigene Regierung. Der streitbare Protestantenpfarrer Ian Paisley, Democratic Unionist Party (DUP) und Martin McGuinness aus dem politischen Flügel der Irisch-Republikanischen Armee (IRA) stehen als Regierungschefs der nordirischen Allparteienregierung vor. Im Kabinett besitzt die DUP fünf Ministerposten, die Sinn Féin kann vier Minister aufweisen, während die protestantische Partei Ulster Unionist Party zwei sowie die katholische Social Democratic and Labour Party einen Kabinettssitz aufzuweisen haben. Einig sind sich Paisley und McGuinness bereits jetzt im Bedrängen des britischen Schatzkanzlers die Körperschaftssteuer abzusenken, um die Wirtschaft wie in der Republik Irland anzukurbeln.
thumbnail
Dublin/Nordirland: Die Sinn Féin erkennt auf einem Sonderparteitag in einer historischen Abstimmung von 2000 Delegierten die nordirische Polizei an. Somit räumt sie ein wichtiges Hindernis auf dem Weg zur Wiederherstellung einer nordirischen Regionalregierung aus dem Weg. Laut dem Parteivorsitzenden Gerry Adams habe sie damit „die Möglichkeit geschaffen, die politische Landschaft auf dieser Insel für immer zu verändern“. Die britische Regierung versichert im Gegenzug die Rolle des Geheimdienstes MI5 auf dem Gebiet der Provinz zu beschränken.

"Nordirland" in den Nachrichten