Norm Coleman

Norman Bertram „Norm“ Coleman Jr. (* 17. August 1949 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Politiker. Er war Bürgermeister von St. Paul und saß von 2003 bis 2009 für Minnesota im Senat der Vereinigten Staaten.

mehr zu "Norm Coleman" in der Wikipedia: Norm Coleman

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Norm Coleman wird in Brooklyn, New York City geboren. Norman Bertram „Norm“ Coleman Jr. ist ein US-amerikanischer Politiker. Er war Bürgermeister von St. Paul und saß von 2003 bis 2009 für Minnesota im Senat der Vereinigten Staaten.

thumbnail
Norm Coleman ist heute 68 Jahre alt. Norm Coleman ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Minnesota/Vereinigte Staaten: Nach mehreren Nachzählungen entscheidet das Oberste Gericht des Bundesstaates in Minnesota, dass der Demokrat Al Franken die Wahl vom 4. November 2008 mit einem Vorsprung von 312 der insgesamt 2.9 Millionen Stimmen vor dem Republikaner und Amtsinhaber Norm Coleman gewonnen hat, wodurch der 60. Senatssitz an die Demokraten fällt, die damit die erforderliche Mehrheit der 100 Sitze im US-Senat erreichen, die erforderlich ist, um sogenannte Filibuster zu verhindern.

"Norm Coleman" in den Nachrichten