Norman Mailer

Norman Mailer, 1948Foto: Carl van Vechten
Bild:
Lizenz: PD Van Vechten

mehr zu "Norman Mailer" in der Wikipedia: Norman Mailer

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1983

Literatur:
thumbnail
Norman Mailer - Ancient Evenings

1982

Werk > Non-Fiction:
thumbnail
Pieces & Pontifications

1978

Werk > Non-Fiction:
thumbnail
ergänzt um die Erzählung Der Killer als: Die Sprache der Männer. Erzählungen und anderes. 1939–1969, Reclam (RUB 761), Leipzig

1970

Werk > Film:
thumbnail
Maidstone

1970

Werk > Fiction:
thumbnail
Am Beispiel einer Bärenjagd, Droemer-Knaur, München/Zürich

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2006

Ehrung:
thumbnail
Aufnahme als Mitglied in die französische Ehrenlegion in Anerkennung von Mailers literarischer Arbeit und seiner engen Bindung an Frankreich

2005

Ehrung:
thumbnail
National Book Award für sein Lebenswerk

2002

Ehrung:
thumbnail
Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse‎

2002

Ehrung:
thumbnail
Österreichisches Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse?

1980

Ehrung:
thumbnail
Pulitzer-Preis für The Executioner's Song

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Norman Mailer stirbt in New York City. Norman Kingsley Mailer war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Regisseur.
Geboren:
thumbnail
Norman Mailer wird in Long Branch, New Jersey geboren. Norman Kingsley Mailer war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Regisseur.

thumbnail
Norman Mailer starb im Alter von 84 Jahren. Norman Mailer wäre heute 94 Jahre alt. Norman Mailer war im Sternzeichen Wassermann geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: Inside Deep Throat ist ein Dokumentarfilm über das Entstehen und die Wirkungsgeschichte des Pornofilms Deep Throat und über die gesellschaftlichen Folgen, die der Film in den USA auslöste. Er entstand 2005 in den USA und bringt Statements u.a. von Gerard Damiano, Harry Reems, Alan Dershowitz, Norman Mailer, Gore Vidal, Erica Jong, John Waters, Camille Paglia, Ron Wertheim, Hugh Hefner und Larry Flynt.

Stab:
Regie: Fenton Bailey , Randy Barbato
Drehbuch: Randy Barbato, Fenton Bailey
Produktion: Fenton Bailey, Randy Barbato, Brian Grazer, Ron Howard
Musik: Daniele Luppi, David Benjamin Steinberg
Kamera: David Kempner, Teodoro Maniaci
Schnitt: William Grayburn, Jeremy Simmons

1996

thumbnail
Film: When We Were Kings (Alternativtitel When We Were Kings -Einst waren wir Könige) ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 1996, der von Leon Gast inszeniert wurde. Im Wesentlichen handelt der Film vom legendären Weltmeisterschaftsschwergewichts-Boxkampf zwischen Muhammad Ali und George Foreman, dem sogenannten Rumble in the Jungle. Der Kampf fand in Kinshasa, Zaire am 30. Oktober 1974 statt.

Stab:
Regie: Leon Gast , Taylor Hackford
Produktion: Leon Gast , Taylor Hackford
Kamera: Maryse Alberti, Paul Goldsmith, Kevin Keating, Albert Maysles, Roderick Young
Schnitt: Leon Gast, Taylor Hackford, Jeffrey Levy-Hinte, Keith Robinson

Besetzung: Muhammad Ali, George Foreman, Don King, Spike Lee, Norman Mailer

1966

thumbnail
Film: Mord aus zweiter Hand ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1966. Das Drehbuch basiert auf dem gleichnamigen Roman von Norman Mailer.

Stab:
Regie: Robert Gist
Drehbuch: Howard Rodman Mann Rubin
Produktion: William Conrad Jimmy Lydon
Musik: Johnny Mandel
Kamera: Sam Leavitt
Schnitt: George R. Rohrs

Besetzung: Stuart Whitman, Janet Leigh, Eleanor Parker, Barry Sullivan, Lloyd Nolan, Murray Hamilton, J. D. Cannon, Susan Denberg, Les Crane, Warren Stevens, Joe De Santis, Stacy Harris, Paul Mantee, Harold Gould, George Takei

1958

thumbnail
Film: Die Nackten und die Toten ist ein US-amerikanischer Kriegsfilm aus dem Jahr 1958. Raoul Walsh inszenierte den Film für RKO Pictures nach dem gleichnamigen Roman von Norman Mailer.

Stab:
Regie: Raoul Walsh
Drehbuch: Denis Sanders Terry Sanders
Produktion: Paul Gregory
Musik: Bernard Herrmann
Kamera: Joseph LaShelle
Schnitt: Arthur P. Schmidt

Besetzung: Cliff Robertson, Aldo Ray, Raymond Massey, Lili St. Cyr, Barbara Nichols, William Campbell, Richard Jaeckel, James Best, Joey Bishop, Jerry Paris, Robert Gist, L. Q. Jones

"Norman Mailer" in den Nachrichten