North Berwick

North Berwick (schottisch-gälischBearaig a Tuath) ist eine kleine schottische Küstenstadt mit 6605 Einwohnern in East Lothian am südlichen Ufer des Firth of Forth. Die etwa 40 km von Edinburgh entfernte Kleinstadt etablierte sich im 19. Jahrhundert aufgrund zweier Buchten mit Sandstrand als beliebter Ferienort und blieb es bis heute.

mehr zu "North Berwick" in der Wikipedia: North Berwick

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: John Buchan, 2. Baron Tweedsmuir stirbt in North Berwick. John Norman Stuart Buchan, 2. Baron Tweedsmuir CBE CD war ein britischer Politiker, Autor und Peer.
thumbnail
Geboren: Dorothy Campbell wird in North Berwick, Schottland geboren. Dorothy Iona Campbell war die erste international dominierende Golferin.
thumbnail
Geboren: Willie Anderson (Golfer) wird in North Berwick, Schottland geboren. William Law "Willie" Anderson war ein US-amerikanischer Profigolfer, der als erster Spieler die US Open viermal gewinnen konnte, und er ist bis heute der einzige, dem das dreimal in Folge gelang.
thumbnail
Geboren: David Syme wird in North Berwick, Schottland geboren. David Syme war ein schottisch-australischer Eigentümer der Zeitung The Age und wird oft als „Vater des Protektionismus in Australien“ bezeichnet.

1826

thumbnail
Geboren: Ebenezer Syme wird in North Berwick, Schottland geboren. Ebenezer Syme war ein schottisch-australischer Journalist.

"North Berwick" in den Nachrichten