Northeim

Northeim ist eine Mittelstadt und selbständige Gemeinde in Südniedersachsen, Deutschland. Die ehemalige Hansestadt ist Sitz des Landkreises Northeim und erfüllt die Funktionen eines Mittelzentrums. In der Europastadt, die sich auf rund 145 km² Fläche erstreckt, leben rund 29.100 Einwohner (2011). Flächenmäßig ist Northeim nach Einbeck die zweitgrößte Stadt Südniedersachsens.

mehr zu "Northeim" in der Wikipedia: Northeim

Persönlichkeiten > Weitere Personen, die mit der Stadt in Verbindung stehen

2013

thumbnail
Hans-Erich Tannhäuser (* 1960), deutscher Ingenieur und Politiker (parteilos), Bürgermeister der Stadt seit

1948

thumbnail
Hermann Fliß (1878?1961), deutscher Politiker (SPD) Bürgermeister der Stadt von 1946

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Rolf Ballof stirbt in Northeim. Rolf Ballof war ein deutscher Geschichtslehrer und Geschichtsdidaktiker.
thumbnail
Gestorben: Werner Hesse (Politiker) stirbt in Northeim. Ernst Hermann Werner Hesse war ein deutscher Kommunalpolitiker (SPD).
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Tölle stirbt in Göttingen. Wolfgang Tölle war ein deutscher Pädagoge und Politiker (SPD). Vom 1. November 1986 bis zum 31. Oktober 1996 war er Bürgermeister der südniedersächsischen Stadt Northeim.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Senger stirbt in Northeim. Wolfgang Senger war ein leitender Verwaltungsbeamter des Landes Niedersachsen, zuletzt als Regierungspräsident des Regierungsbezirks Hannover.
thumbnail
Gestorben: Ernst Arfken stirbt in Hohnstedt, Ortsteil von Northeim. Ernst Arfken war ein deutscher Kirchenmusiker und evangelisch-lutherischer Theologe.

Geschichte > Standorte

1872

thumbnail
II. Bataillon in Northeim (2. Kurhessisches Infanterie-Regiment Nr. 82)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1885

Werk:
thumbnail
Katholische Kirche Mariä Heimsuchung in Northeim (Richard Herzig)

Sport

1947

Turnen:
thumbnail
Innozenz Stangl vom TSV 1860 München wird in Northeim erster deutscher Nachkriegsmeister im Mehrkampf.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1949

Gründung:
thumbnail
Das Familienunternehmen Thimm (Eigendarstellung: THIMM – The Highpack Group) ist eine deutsche Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Northeim. Sie produziert Verpackungen und Verkaufsaufsteller aus Pappe.

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1966

thumbnail
Norbert Neuß, deutscher Erziehungswissenschaftler und Medienpädagoge

1959

thumbnail
Karlheinz Weißmann, Historiker und Publizist der Neuen Rechten, außerdem Lehrer am Gymnasium Corvinianum.

1958

thumbnail
Peter Fiebag, Mayaist und Grenzwissenschaftler. Koordinator am Fachgymnasium Wirtschaft der BBS1 Northeim.

1951

thumbnail
Kurt Anglet, deutscher Theologe

1951

thumbnail
Christoph von Blumröder, deutscher Musikwissenschaftler

Städtepartnerschaften

1990

thumbnail
DeutschlandNortheim, Deutschland seit (Prudnik)

Jahrestagungen

Politik & Weltgeschehen

2009

Politik > Stadtrat:
thumbnail
Zum Vergleich: Sitzverteilung im Rat von 2004 bis (Borgentreich)

1992

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Gallneukirchen (Österreich), seit

1990

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Prudnik (Polen), dt.: Neustadt in Schlesien, seit

1967

Politik > Städtepartnerschaften:
thumbnail
Tourlaville (Frankreich), seit
Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
Bei einem alliierten Luftangriff auf Northeim wird der wichtige und repräsentative Bahnhof vollkommen zerstört. Der Rest der Stadt bleibt weitestgehend verschont.

Fest van Cleef

2009

thumbnail
10.–12. Juli in Northeim, Freiburg und Essen (Grand Hotel van Cleef)

Geschichte > Einwohner

2013

thumbnail
28.865 (+22)

2012

thumbnail
28.843 (?302)

2011

thumbnail
29.145 (?286)

2010

thumbnail
29.431 (?226)

2009

thumbnail
29.657 (?323)

"Northeim" in den Nachrichten