Nova Gorica

Nova Gorica (deutsch Neu-Görz) ist eine Stadt im Westen Sloweniens, unmittelbar an der italienischen Grenze. Die Stadt liegt rund 65 km westlich der Landeshauptstadt Ljubljana(Laibach) sowie 35 km nördlich der italienischen Stadt Triest. Die Stadt hatte 2002 13.852 Einwohner. 20.694 Menschen lebten zudem in den Nachbarvororten und insgesamt hat die Gemeinde Nova Gorica heute berechnungsweise 36.710 Einwohner.

mehr zu "Nova Gorica" in der Wikipedia: Nova Gorica

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1913

Werk > Theater:
thumbnail
Slowenische: Anton Melik , Titel Vrtoglavci, eingeführt in Ljubljana , Nova Gorica (1987). (Leo Birinski)

Geboren & Gestorben

1999

thumbnail
Gestorben: Hubert Bergant stirbt in Nova Gorica. Hubert Bergant war ein jugoslawischer bzw. slowenischer Organist, Pianist und Hochschullehrer.
thumbnail
Geboren: Evelina Kos wird in Nova Gorica geboren. Evelina Kos ist eine slowenische Fußballspielerin.
thumbnail
Geboren: Valter Birsa wird in Šempeter pri Gorici, Nova Gorica geboren. Valter Birsa ist ein slowenischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Marjan Štrukelj wird in Nova Gorica, Jugoslawien geboren. Marjan Štrukelj ist ein ehemaliger slowenischer Kanute.
thumbnail
Geboren: Jure Franko wird in Nova Gorica, Jugoslawien geboren. Jure Franko ist ein ehemaliger jugoslawischer Skirennläufer.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1999

Erfolge > International:
thumbnail
– 3. Platz Junioren-Europameisterschaften, Solkan (Einzel, C1) (Jan Benzien)

Musik

2001

Konzertreisen:
thumbnail
Slowenien (Ptuj, Ljubljana, Nova Gorica) (Chur Cölnischer Chor Bonn)

Bevölkerung

2012

thumbnail
Nova Gorica (Deutsch: Neu-Görz): 36.710 (Slowenien)

"Nova Gorica" in den Nachrichten