Novembersturm 1995

Der Novembersturm 1995 oder Sturm am 17. November 1995 war ein Schneesturm, der Schweden besonders in den südlichen und westlichen Teilen sehr hart traf. Es war der schwerste Schneesturm des Jahrzehnts. Seinen Beginn nahm er über der Nordsee.

Er begann am Donnerstagabend, dem 16. November 1995. Seine größte Stärke erreichte er am Morgen des 17. November. Schon am Nachmittag desselben Tages nahm die Stärke des Sturms ab und wenig später zog er in Richtung Dänemark ab. Am Morgen des 18. November war die Schneehöhe in Teilen Götalands bis zu 60 cm hoch. Zehn Kilometer nordöstlich von Huskvarna sogar bis zu 80 cm, in Verwehungen deutlich höher.

mehr zu "Novembersturm 1995" in der Wikipedia: Novembersturm 1995

Leider keine Ereignisse zu "Novembersturm 1995"

"Novembersturm 1995" in den Nachrichten