Nutzfahrzeug

Ein Nutzfahrzeug (Nfz), auch Nutzkraftwagen (Nkw), ist ein Kraftfahrzeug, das nach seiner Bauart und Einrichtung zum Transport von Personen oder Gütern bestimmt ist, oder zum Ziehen von Anhängern, aber kein Kraftrad ist, sondern beispielsweise ein Omnibus, ein Lastkraftwagen, eine Zugmaschine oder ein Kranwagen.

mehr zu "Nutzfahrzeug" in der Wikipedia: Nutzfahrzeug

Wissenschaft & Technik

1944

thumbnail
Die Klöckner-Humboldt-Deutz AG aus Köln entwickelt einen Dieselmotor mit Luftkühlung zur Serienreife. Damit werden später die Nutzfahrzeuge der Marke Magirus-Deutz sowie Traktoren und Baumaschinen zahlreicher weiterer Hersteller angetrieben.

Positionen bei der Daimler AG

1984

thumbnail
Koordinator Entwicklung, Entwicklungsbereich Nutzfahrzeuge, Daimler-Benz AG (Dieter Zetsche)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2002

thumbnail
Auflösung: N.V. Netam, kurz für Nederlandsche Tank, Apparaten en Machinefabriek, war ein niederländischer Hersteller von Anhängern, Aufbauten für Nutzfahrzeuge sowie kurzzeitig Automobilen.

1997

thumbnail
Gründung: Die KSPG AG (vormals Kolbenschmidt Pierburg) ist die Automobilsparte des Mutterkonzerns Rheinmetall. Das Unternehmen entstand 1997 durch die Fusion der KS Kolbenschmidt GmbH, Neckarsulm, mit der Pierburg GmbH, Neuss, das Unternehmen ist daher an den verschiedenen Stammsitzen landläufig als Kolbenschmidt beziehungsweise Pierburg bekannt. An mehr als 30 Fertigungsstandorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie in Japan, Indien und China beschäftigt das Unternehmen rund 11.500 Mitarbeiter. Die Produktentwicklung erfolgt in Kooperation mit internationalen Automobilherstellern. KSPG ist einer der 100 größten Automobilzulieferer der Welt und ein wichtiger Partner der Automobilindustrie unter anderem bei Abgasrückführsystemen, Sekundärluftsystemen, Kühlmittelpumpen und Kolben für Pkw-Ottomotoren und im Nkw-Bereich.

1992

thumbnail
Gründung: Die Mercedes-Benz CharterWay GmbH ist als Joint Venture der Mercedes-Benz Bank und der Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland seit 1992 Anbieter von Dienstleistungen und Mobilität rund um die Beschaffung, den Service und die Verwaltung von Mercedes-Benz-Nutzfahrzeugen.

1992

thumbnail
Gründung: Lifan (chin.: 力帆 lì fān, deut.: Kraftvolles Segel) ist ein chinesischer Hersteller von Personenkraftwagen, Lastkraftwagen, Nutzfahrzeugen und Motorrädern mit Hauptsitz in Chongqing. Gegründet wurde das Unternehmen 1992 von Yin Mingshan (尹明善).

1976

thumbnail
Gründung: Der PSA-Konzern (Peugeot Société Anonyme) ist ein französischer Hersteller von PKW und Nutzfahrzeugen für zivilen und militärischen Einsatz mit den Marken Peugeot und Citroën. In den Jahren 2007–2010 war die PSA Group mit 3.233.000 (2007) bzw. 3.602.000 (2010) produzierten Fahrzeugen – nach der Volkswagen AGEuropas zweitgrößter Automobilhersteller. 2010 wurden insgesamt 3,6 Millionen Fahrzeuge abgesetzt, 400.000 mehr als im Vorjahr und mehr als je zuvor. Der globale Marktanteil von PSA lag 2009 bei 5? %, in Westeuropa 2010 bei 14,3? % nach 13,8? % im Jahr zuvor. Im Jahr 2012 wurde ein Rekordverlust von 5,01? Milliarden? Euro verzeichnet, der allerdings zum Großteil auf Abschreibungen in Höhe von 4,12? Mrd.? € zurückzuführen ist.

"Nutzfahrzeug" in den Nachrichten