Nymburk

Nymburk (deutsch Nimburg, auch Neuenburg an der Elbe) ist eine Stadt in der Mittelböhmischen Region.Sie liegt an der Einmündung der Mrlina in die Elbe, 40 km nordöstlich von Prag und hat rund 15.000 Einwohner.

mehr zu "Nymburk" in der Wikipedia: Nymburk

Politik & Weltgeschehen

Dreißigjähriger Krieg:
thumbnail
Sächsische Truppen unter Hans Georg von Arnim-Boitzenburg bezwingen ein kaiserliches Heer unter dem Befehl Rudolf von Tiefenbachs bei der böhmischen Stadt Nimburg.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Kristýna Kolocová wird in Nymburk geboren. Kristýna Kolocová ist eine tschechische Beachvolleyballspielerin.
thumbnail
Geboren: Marek Nikl wird in Nymburk geboren. Marek Nikl ist ein ehemaliger tschechischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Radek Bejbl wird in Nymburk geboren. Radek Bejbl ist ein ehemaliger tschechischer Fußballspieler.
thumbnail
Geboren: Hynek Fajmon wird in Nymburk geboren. Hynek Fajmon ist ein tschechischer Politiker und war von 2004 bis 2014 Mitglied des Europäischen Parlaments für die Ob?anská demokratická strana, als Mitglied der Fraktion der Europäischen Volkspartei und Europäischer Demokraten.

Durch Ottokar II. Přemysl gegründete Königsstädte > Böhmen

1276

thumbnail
Nimburg, vor (Ottokar II. Přemysl)

"Nymburk" in den Nachrichten